Lamm auf Wei­de geschlach­tet

9. Mai 2019
von Redaktion

Mesche­de. Auf einer Wei­de in Hein­richs­tal schlach­te­ten unbe­kann­te Täter in der Nacht zum Diens­tag ein Schwarz­kopf­lamm. Durch den Besit­zer konn­ten ledig­lich noch Schlacht­ab­fäl­le gefun­den wer­den. Auf­grund der Auf­fin­de­si­tua­ti­on schließt die Poli­zei aus, dass das Schaf von einem ande­ren Tier geris­sen wur­de.

Poli­zei ermit­telt

Die Tat­zeit liegt zwi­schen 20 Uhr und 06.30 Uhr. Die Wei­de befin­det sich im Bereich der Stra­ße Schie­fer­berg. Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Mesche­de unter 0291 – 90 200 ent­ge­gen.