Ein­bre­cher erbeu­ten Wäsche­korb und Frit­teu­se

26. November 2019
von Redaktion

Iser­lohn. Unvor­stell­bar, was Die­be alles brau­chen: In der Nacht vom Sonn­tag zum Mon­tag ver­schaff­ten sich unbe­kann­te Täter Zugang zu einem Mehr­fa­mi­li­en­haus in der Eli­sa­beth­stra­ße und gelang­ten von hier aus in den Kel­ler. Hier bra­chen die unbe­kann­ten Die­be meh­re­re Kel­ler­räu­me auf und nah­men aus der Wasch­kü­che einen Wäsche­korb und aus einem Kel­ler­raum eine Frit­teu­se mit.

Auch hoch­wer­ti­ge Werk­zeu­ge der Fir­ma Hil­ti gestoh­len

Im Wie­sen­grund wur­den am letz­ten Wochen­en­de an einer dor­ti­gen Bau­stel­le diver­se hoch­wer­ti­ge Werk­zeu­ge der Fir­ma Hil­ti durch unbe­kann­te Die­be geklaut. Der Sach­wert liegt bei meh­re­ren tau­send Euro.

Sach­dien­li­che Hin­wei­se an die Poli­zei in Iser­lohn erbe­ten.