82-jäh­ri­ge Frau stirbt beim Fron­tal­zu­sam­men­stoß mit einem Bus

29. Juni 2021
von Redaktion
Ols­berg, Wie­me­ring­hau­sen. Am Mon­tag gegen 17:10 Uhr befuhr eine 82jährige Frau aus Mede­bach mit ihrem PKW die Bun­des­stra­ße 480 aus Rich­tung Assing­hau­sen in Rich­tung Wie­me­ring­hau­sen. Im Ver­lauf der Stre­cke kam die Frau aus bis­her unbe­kann­ten Grün­den auf die Gegen­fahr­bahn. Hier stieß sie fron­tal mit einem
ent­ge­gen­kom­men­den Lini­en­bus zusam­men.  Am Unfall­ort konn­te nur noch der Tod der 82jhrigen PKW Füh­re­rin fest­ge­stellt werden.

87-jäh­ri­ger Bus­in­sas­se leicht verletzt

Unter den Insas­sen des Buses wur­de ein 87jähriger Mann aus Alte­na durch den Zusam­men­stoß ver­letzt und zur ambu­lan­ten Behand­lung dem Kran­ken­haus in Arns­berg zugeführt.
Die Stre­cke zwi­schen den Ort­schaf­ten war für die Zeit der Unfall­auf­nah­me voll gesperrt.
(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)