Sun­derns Rat­haus­tür wei­ter ver­schlos­sen – Besu­che mit Termin

5. Juli 2021
von Redaktion

Rat­haus­öff­nung: Sie sind herz­lich will­kom­men – mit Terminvergabe!

Sun­dern. „Mit unse­rem Bera­tungs­an­ge­bot sind wir wei­ter­hin für Sie da”, teilt das Rat­haus von Sun­dern mit. „Rufen Sie uns an oder schrei­ben Sie eine E‑Mail. Gern reser­vie­ren wir Ihnen auch einen per­sön­li­chen Gesprächstermin.”

„Bit­te sehen Sie von Besu­chen ohne Ter­min ab. Denn: die Haupt­ein­gangs­tür ist wei­ter­hin ver­schlos­sen. Das gibt Ihnen das gute Gefühl, dass Ihr Besuch im Rat­haus sicher ist, da wir Sie per­sön­lich am Neben­ein­gang (Innen­hof) abho­len und Sie wie­der aus dem Hau­se begleiten.”

Wie errei­chen Sie das Rathaus?

Bit­te infor­mie­ren Sie sich zunächst unter www​.sun​dern​.de, wer zustän­dig ist.

Ansons­ten bit­te die Zen­tra­le 02933 81–0 anrufen.

„Was mache ich, wenn ich zum ver­ein­bar­ten Ter­min am Neben­ein­gang stehe?”

Besu­cher mit ver­ein­bar­ten Ter­mi­nen rufen, wenn sie am Rat­haus ste­hen, ihre Ansprech­part­ner kurz an und wer­den dann am Neben­ein­gang (Innen­hof) abgeholt.

(Quel­le: Stadt Sundern)