Wohl­tä­ti­ge Ver­stei­ge­rung von VIP ‑Tickets Sprin­gen zum Mut­ter­tag (10. Mai 2020)

6. Mai 2020
von Redaktion

Lon­gi­nes Bal­ve Opti­mum: zwei High­lights zum eigent­li­chen Ter­min am 09. und 10. Mai 2020

High­lights des Lon­gi­nes Bal­ve Opti­mum am 09. und 10. Mai 2020 kos­ten­los bei ClipMyHorse

 

Tra­di­ti­ons­tur­nier in den Sep­tem­ber verschoben

Eigent­lich hät­te das Tra­di­ti­ons­tur­nier Lon­gi­nes Bal­ve Opti­mum am kom­men­den Wochen­en­de statt­ge­fun­den. Doch auf­grund der aktu­el­len Coro­na ‑Situa­ti­on hat sich das Orga­ni­sa­ti­ons­team dazu ent­schlos­sen, das hip­po­lo­gi­sche Gro­ße­vent in des­sen Rah­men auch die neu­en Deut­schen Meis­ter im Dres­sur- und Spring­rei­ten ermit­telt wer­den, auf den 17.–20. Sep­tem­ber zu verschieben.

Aber das Lon­gi­nes Bal­ve Opti­mum wäre nicht das Lon­gi­nes Bal­ve Opti­mum, wenn es nicht stets für Über­ra­schun­gen und inno­va­ti­ve Ideen sor­gen würde.

Um die Zeit bis zum Start des inter­na­tio­nal besetz­ten Tur­niers zu über­brü­cken, haben sich die Ver­an­stal­ter zwei beson­de­re High­lights überlegt.

Zum einen wer­den ab heu­te, 06. Mai, bis zum 09. Mai zwei exklu­si­ve Tages-VIP-Tickets Sprin­gen für Sonn­tag, den 20. Sep­tem­ber 2020, auf der Facebook-
Sei­te des Lon­gi­nes Bal­ve Opti­mum ver­stei­gert. Die per­fek­te Idee, um einem beson­de­ren Men­schen etwas ganz Beson­de­res zum Mut­ter­tag (10. Mai) zu schen­ken, um gemein­sam Freu­de zu erle­ben! Der Wert der zwei Tickets, die Zugang zum VIP-Bereich Sprin­gen inklu­si­ve VIP-Cate­ring und einen VIP-Park­platz beinhal­ten, beträgt 360 Euro. Um an der Auk­ti­on teil­zu­neh­men, muss ein­fach das indi­vi­du­el­le Höchst­ge­bot in den Kom­men­ta­ren unter dem Post abge­ge­ben wer­den. Das höchs­te Gebot, das bis Sams­tag, 09. Mai 2020 16 Uhr ein­ge­gan­gen ist, erhält den Zuschlag.

Der Gewin­ner oder die Gewin­ne­rin erfreut mit den VIP Tickets nicht nur den Beschenk­ten, son­dern tut gleich­zei­tig etwas Gutes:

Die Ein­nah­men des Höchst­ge­bo­tes gehen zu 100 Pro­zent an „Rei­ten gegen den Hun­ger“ –  eine Initia­ti­ve, die Reit­sport und Wohl­tä­tig­keit mit­ein­an­der ver­bin­det. Seit über fünf Jah­ren sam­meln begeis­ter­te Reit­sport­ler und Tur­nier­ver­an­stal­ter gemein­sam mit der Bau­er Cha­ri­ty GmbH Spen­den­gel­der zuguns­ten der Welt­hun­ger­hil­fe und tra­gen so ihren Teil dazu bei, Men­schen auf der gan­zen Welt ein Leben ohne Hun­ger und Armut zu ermög­li­chen. Das Lon­gi­nes Bal­ve Opti­mum unter­stützt „Rei­ten gegen den Hun­ger“ schon seit vie­len Jahren.

Wei­te­re Infos: https://balve-optimum.de/reiten-gegen-den-hunger/