Som­mer­fest im Haus Flamm­berg mit bun­tem Pro­gramm und glück­li­chen Gesich­tern

30. Juni 2020
von Redaktion
Hüs­ten. Am Wochen­en­de fand in der Senio­ren­re­si­denz Haus Flam­men­berg das all­jähr­li­ches Som­mer­fest statt. Trotz Coro­na Vor­schrif­ten lie­ßen sich  Bewoh­ner und das Team aus Pfle­ge­kräf­ten und Ver­wal­tung den Spaß und die Freu­de an ihrem Fest nicht neh­men.
Bei einem lecke­ren Grillbuf­fet, Waf­feln mit Sah­ne und fri­schen Erd­bee­ren, erfri­schen­der Erd­beer­bow­le sowie küh­len Geträn­ken lie­ßen sich die hei­ßen Tem­pe­ra­tu­ren gut aus­hal­ten.
Mit einer Luft­bal­lon­ak­ti­on, bei der die Bewoh­ner Grü­ße und Wün­sche auf einen Zet­tel schrei­ben konn­ten und wei­te­ren Aktio­nen, war es ein rund um gelun­ge­ner Nach­mit­tag.
Für die tol­le Stim­mung sorg­te die Band ” Die Ted­dys”, aus Sun­dern. Es wur­de ein Pot­pour­ri aus belieb­ten Lie­dern gespielt, die alle zum mit­sin­gen und – tan­zen ein­ge­la­den haben. Da kamen sogar die Nach­bars­kin­der vor­bei, um dem lus­ti­gen Trei­ben zuzu­schau­en.
„Wir bedan­ken uns ganz herz­lich noch­mal bei Relin­dis Berg­mann und ihrem Team für die sen­sa­tio­nel­le musi­ka­li­sche Unter­stüt­zung. Ihr habt unser Som­mer­fest noch­mal mit euer Musik schö­ner gemacht”, so die Grü­ße in Rich­tung Sun­dern aus der Senio­ren­re­si­denz. Eine Wie­der­ho­lung sei schon in Pla­nung.
„Es ist ein­fach immer wie­der toll zu sehen, wie man mit der Musik in den letz­ten Tagen und Wochen, glück­li­che Gesich­ter zau­bern kann, ob für den Freun­des­kreis La Vie oder die Senio­ren­hei­me in Sun­dern und Hüs­ten”, freut sich Come­di­an Relin­dis.