Groß­ar­ti­ge „Stamm­tisch­spen­de” an Sun­derner Wirt über­reicht

9. Juli 2020
von Redaktion

Über­wäl­ti­gen­de Spen­de durch Pri­va­te Coro­na-Hil­fe-Akti­on

Wäh­rend eines Stamm­tisch-Video­chats im März kam bei Mar­kus Her­mes und sei­nen Freun­den spon­tan die Idee auf, einen vir­tu­el­len Stamm­tisch zu Guns­ten der „Alten Bau­ern­stu­be“ in Sun­dern ein­zu­rich­ten. Jeder Stamm­tisch soll­te dabei an die­sem Wochen­en­de sei­nen Deckel spen­den.

Spen­den­sum­me von 5.075 

Inner­halb von nur drei Tagen kamen durch die­sen Auf­ruf unglaub­li­che 5.075 € zusam­men. Über den groß­ar­ti­gen Erfolg und die rie­si­ge Unter­stüt­zung durch 186 Per­so­nen bzw. Stamm­ti­sche an die­ser Akti­on waren der Stamm­tisch PB 02 und vor allem der Wirt Thors­ten (Toto) Brück­mann über­wäl­tigt und bedank­ten sich herz­lich bei allen Spen­dern.

 

 

 

Wei­te­re Initia­ti­ven für Sun­derns Loka­le

Nach Been­di­gung die­ser kur­zen Akti­on wur­den alle Stamm­ti­sche auf­ge­ru­fen, auch an die ande­ren Loka­le in Sun­dern zu den­ken. Dadurch ent­stan­den wei­te­re erfolg­rei­che Initia­ti­ven.

Die offi­zi­el­le Über­ga­be konn­te kürz­lich unter den gelo­cker­ten Coro­na-Bedin­gun­gen nach­ge­holt wer­den.