Endor­fer Lieb­ha­ber­gar­ten öff­net am 18.07.2021 sei­ne Pforten

14. Juli 2021
von Redaktion

Foto: Dag­mar Gödde

Nicht nur alle an der Ver­an­stal­tung „Offe­ne Gär­ten im Ruhr­bo­gen” betei­lig­ten Kom­mu­nen haben mona­te­lan­ge Vor­ar­beit geleis­tet. „Auch die Gar­ten­be­sit­zer haben mit einer Men­ge Elan dar­an gear­bei­tet, ihre schö­nen Gär­ten best­mög­lich einem inter­es­sier­ten Publi­kum prä­sen­tie­ren zu kön­nen”, so Bar­ba­ra Geu­ecke von der Stadt­mar­ke­ting Sun­dern eG, die die Ver­an­stal­tung für Sun­dern begleitet. 

In Sun­dern geht es am Sonn­tag, den 18. Juli 2021 mit dem Lieb­ha­ber­gar­ten der Fami­lie Göd­de in Endorf los. Von 13 – 18 Uhr kann der wun­der­schön ange­leg­te Gar­ten betrach­tet wer­den. Kaf­fee und Waf­feln wer­den auch ange­bo­ten. Sie fin­den den Gar­ten in der Endor­fer Str. 5a in 59846 Sun­dern-Endorf. Bit­te ach­ten Sie auf die Ein­hal­tung der A‑H-A Regeln!

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu allen Gär­ten und wei­te­ren Ter­mi­nen fin­den Sie auf der Home­page www​.gaer​ten​-im​-ruhr​bo​gen​.de.