Haupt­dienst­be­spre­chung bei den Basis­lösch­zug 5 der Arns­ber­ger Feuerwehr

15. Oktober 2021
von Redaktion

Müschede/​Hüsten. Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de fand die Haupt­dienst­be­spre­chung für die Jah­re 2020 und 2021 des Basis­lösch­zu­ges 5 (Lösch­grup­pe Müsche­de, Lösch­zug Hüs­ten) in der Schüt­zen­hal­le Müsche­de statt. Basis­lösch­zugfüh­rer Micha­el Wie­sen­thal konn­te neben den Mit­glie­dern der Ehren­ab­tei­lung und des akti­ven Diens­tes auch Gäs­te aus Poli­tik begrüßen.

Akti­ve Jugendfeuerwehr

Ins­ge­samt besteht der Basis­lösch­zug aus 180 Mit­glie­dern, beson­ders her­vor­zu­he­ben ist die Jugend­ar­beit, so sind 66 Kin­der und Jugend­li­che in Kin­der- und Jugend­feu­er­wehr aktiv. Es kön­nen ger­ne wei­te­re Kin­der hin­zu­sto­ßen, da sich der akti­ve Dienst größ­ten­teils aus den Jugend­li­chen generiert.

Fast nor­ma­ler Übungs­be­trieb wie­der möglich

Auf­grund der Coro­na Pan­de­mie wur­de der Übungs­be­trieb kom­plett ein­ge­stellt, erst als die Infek­ti­ons­zah­len run­ter und die Zahl der Geimpf­ten hoch gin­gen, wur­de in Klein­grup­pen wie­der geübt. Mitt­ler­wei­le ist ein nahe­zu nor­ma­ler Übungs­be­trieb sowohl des akti­ven Diens­tes, als auch der Jugend­feu­er­wehr mög­lich, die Kin­der­feu­er­wehr berei­tet den Übungs­be­ginn der­zeit vor. Inter­es­sier­te Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne kön­nen sich ger­ne in der jewei­li­gen Ein­heit melden.

Neue­run­gen in der Jugendarbeit

Im Bereich der Jugend­ar­beit gibt es ein paar Neue­run­gen, Hol­ger Thie­le vom Lösch­zug Hüs­ten hat die Auf­ga­be des Stadt­ju­gend­feu­er­wehr­war­tes über­nom­men, in Müsche­de ist nun Sophie Wie­sen­thal für die Kin­der­feu­er­wehr verantwortlich.

Ein­sät­ze

Die Ein­hei­ten des Basis­lösch­zu­ges wur­den in den Jah­ren 2020 und 2021 zu eini­gen Ein­sät­zen alar­miert, sowohl im eige­nen Aus­rü­cke­be­reich als auch zur Unter­stüt­zung bei grö­ße­ren Ein­sät­zen im Stadt­ge­biet. Die Zusam­men­ar­beit auf Basis­lösch­zu­ge­be­ne aber auch mit ande­ren Ein­hei­ten konn­te somit ste­tig ver­bes­sert wer­den. Grö­ße­re Ein­sät­ze waren z.B. die Stroh­bal­len­brän­de im Stadt­teil Hüs­ten und die Ein­sät­ze nach den Stark­re­gen­fäl­len im Juli 2021.

 

In den ver­gan­ge­nen Jah­ren wur­de der neue Anbau am Gerä­te­haus in Müsche­de fer­tig­ge­stellt, der­zeit läuft eine Mach­bar­keits­stu­die zum Neu­bau des Gerä­te­hau­ses in Hüsten.

Dank für erbrach­te Leistungen

Der stell­ver­tre­ten­de Lei­ter der Feu­er­wehr Mar­tin Känz­ler dank­te den Mit­glie­dern der Feu­er­wehr für Ihre beson­de­re Leis­tung und dank­te vor allem den Part­ne­rin­nen und Part­nern, dass sie häu­fig auf ihren Mann oder Frau ver­zich­ten müs­sen. Er lob­te auch die gute Jugend­ar­beit und wies noch­mal dar­auf hin, dass jeder in der Feu­er­wehr will­kom­men ist.

 

Der Fach­be­reichs­lei­ter Hel­mut Mel­chert und der Vor­sit­zen­de des Fach­aus­schus­ses für Sicher­heit und Ord­nung Dr. Ger­hard Webers spra­chen den Dank von Ver­wal­tung und Poli­tik für die geleis­te­te Arbeit aus.

Ehrun­gen und Beförderungen

Anwe­sen­de Beför­der­te und Geehr­te, Ver­tre­ter der Poli­tik und Ver­wal­tung (Foto: Feu­er­wehr Arnsberg)

Hel­mut Mel­chert nahm mit Mar­tin Känz­ler, Micha­el Wie­sen­thal und den Ein­hei­ten­füh­rern Mat­thi­as Pran­ge (Lösch­zug Hüs­ten) und Wal­ter Hasen­cle­ver (Lösch­grup­pe Müsche­de) die Ehrun­gen und Beför­de­run­gen fol­gen­der Kame­ra­din­nen und Kame­ra­den vor:

 

Beför­de­run­gen zum / zur:

(Jahr 2020)

Feu­er­wehr­mann: Tilo Schmidt, Jus­tin Pahl

Haupt­feu­er­wehr­frau: Michae­la Molitor

Haupt­feu­er­wehr­mann: Sebas­ti­an Schä­fers, Den­nis Radlow

Unter­brand­meis­ter: And­re Blöink

Haupt­brand­meis­ter: Alex­an­der Hiby, Bernd Sonntag

Stadt­brand­in­spek­tor: Sebas­ti­an Severin

 

(Jahr 2021)

Feu­er­wehr­mann: Herald Zywietz, Andre­as Eitzenberger

Haupt­feu­er­wehr­frau: Nina Steckel

Unter­brand­meis­ter: Ste­fan Wessel

Ober­brand­meis­ter: Mar­cel Todt, Chris­to­pher Dünnebacke

 

Ehrun­gen:

(Jahr 2020)

10 Jah­re Mit­glied­schaft: Den­nis Rad­low, Bernd Dah­me, Domi­nik Seck

25 Jah­re Mit­glied­schaft: Marc Hillebrand

35 Jah­re Mit­glied­schaft: Micha­el Ter­nes, Rei­mund Sonntag

40 Jah­re Mit­glied­schaft: Josef Walczak

50 Jah­re Mit­glied­schaft: Wolf­gang Pape

 

(Jahr 2021)

10 Jah­re Mit­glied­schaft: Timo Luckey, Nina Ste­ckel, Tim Ternes

25 Jah­re Mit­glied­schaft: Nor­bert Hörs­ter, Mat­thi­as Froh­wein, Sebas­ti­an Severin

35 Jah­re Mit­glied­schaft: Rüdi­ger Kroll

40 Jah­re Mit­glied­schaft: Andre­as Kader­bach, Harald Kroll, Klaus Michel, Heinz-Josef Wort­mann, Gerd Schmidt­haus, Jochen Kellermann

50 Jah­re Mit­glied­schaft: Die­ter Spielmann

60 Jah­re Mit­glied­schaft: Karl Theine

(Quel­le: Feu­er­wehr Arnsberg)