Ver­kehrs­un­fall in Men­den

21. Februar 2016
von Redaktion

Men­den Am Sams­tag­abend kam es auf dem Oes­ber­ner Weg zwi­schen Men­den und Oes­bern zu einem Ver­kehrs­un­fall. Ein Fahr­zeug kol­li­dier­te aus bis­her unbe­kann­ten Grün­den mit einem Baum. Die zwei Insas­sen wur­den bei dem Unfall ver­letzt und vom Ret­tungs­dienst ver­sorgt. Zur wei­te­ren Behand­lung wur­den die Ver­letz­ten in ein Kran­ken­haus gefah­ren.

uv uv1 uv2

Da die Ein­satz­kräf­te der Lösch­grup­pe Oes­bern sich gera­de von einem Übungs­dienst auf dem Weg nach Hau­se befan­den, kamen sie an der Unfall­stel­le vor­bei und über­nah­men die Ver­kehrs­ab­si­che­rung.

Zusätz­lich waren die Kräf­te der Feu­er- und Ret­tungs­wa­che sowie die Poli­zei vor Ort.