Unfall auf regen­nas­ser Fahrbahn

2. Mai 2014
von Redaktion

282501-preview-pressemitteilung-kreispolizeibehoerde-soest-pol-so-warstein-unfall-auf-regennasser-fahrbahnWar­stein (Kreis Soest)  Am Mitt­woch­abend, gegen 22:00 Uhr, ereig­ne­te sich auf der Belecker Land­stra­ße ein Ver­kehrs­un­fall, bei dem zwei Per­so­nen leicht ver­letzt wur­den, und an den Fahr­zeu­gen ein Sach­scha­den in Höhe von etwa 4.500 Euro ent­stand. Zu dem Unfall war es gekom­men, nach­dem ein 27-jäh­ri­ger Mann aus Holzwi­cke­de sei­ne Fahrt ver­lang­sam­te, um auf dem Sei­ten­strei­fen zu hal­ten. Durch den star­ken Regen reagier­te ein 26-jäh­ri­ger Auto­fah­rer aus Rüt­hen zu spät, und fuhr unge­bremst auf das vor­aus­fah­ren­de Fahr­zeug auf. Bei­de PKW waren nach dem Unfall nicht mehr fahr­be­reit, und muss­ten abge­schleppt werden.