Motor­rad­got­tes­dienst an der Lui­sen­hüt­te

30. Juni 2016
von Redaktion
Die Luisenhütte in Balve-Wocklum ist Sonntag Ziel der Biker zum Gottesdienst. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis

Die Lui­sen­hüt­te in Bal­ve-Wock­lum ist Sonn­tag Ziel der Biker zum Got­tes­dienst. Foto: Hen­drik Klein/Märkischer Kreis

Mär­ki­scher Kreis. An der Lui­sen­hüt­te in Bal­ve-Wock­lum gibt es am Sonn­tag, 3. Juli, eine Pre­mie­re. Zum ers­ten Mal fin­det am his­to­ri­schen Hoch­ofen ein Got­tes­dienst für Motor­rad­fah­rer statt. Die­ser wird aus­ge­rich­tet von der Bikers Church West­fa­len, der Stadt Bal­ve und dem Mär­ki­schen Kreis. Die Bikers Church mit Motor­rad-Pas­tor Klaus Reu­ber fei­ert bereits seit Jah­ren sol­che Got­tes­diens­te am Haus Nord­hel­le, in die­sem Jahr wird das Pro­gramm um die his­to­ri­sche Hoch­ofen­an­la­ge in Bal­ve erwei­tert. Der Got­tes­dienst ist öku­me­nisch, Mit­glie­der aller Kon­fes­sio­nen sind herz­lichst zur Teil­nah­me ein­ge­la­den. Los geht es um 11:00 Uhr. Im Got­tes­dienst fin­det außer­dem eine Tau­fe statt.

Auch rund­her­um wird eini­ges gebo­ten. Für die Lui­sen­hüt­te gibt es frei­en Ein­tritt, außer­dem star­ten ab 12:15 Uhr kos­ten­lo­se Füh­run­gen. Um das leib­li­che Wohl küm­mert sich der Schwimm­ver­ein aus Bal­ve, von der Tas­se Kaf­fee bis zur Brat­wurst wird alles gebo­ten, was der Biker braucht. Die rich­ti­ge Stim­mung vor, wäh­rend und nach dem Got­tes­dienst liegt in den Hän­den der Plet­ten­ber­ger Band Bron­ko Beat, die unter ande­rem Songs von Thin Liz­zy und Whites­na­ke erklin­gen las­sen. Falls das Wet­ter nicht mit­macht, besteht die Mög­lich­keit, in die Hüt­te aus­zu­wei­chen.