Möh­ne­tal­rad­weg ab Belecke bis Sich­tig­vor gesperrt 

6. November 2020
von Redaktion

Rad­weg auf­grund Baum­fall­ar­bei­ten gesperrt

War­stein, 05. Novem­ber 2020. Ab Mitt­woch, den 09. Novem­ber bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, den 20. Novem­ber fin­den Forst­ar­bei­ten zwi­schen Belecke, Abzweig Loden­weg- Infi­ne­on und Sich­tig­vor, Mül­hei­mer Schlacht, statt. Der Rad­ver­kehr und Fuß­ver­kehr muss über die B516 aus­wei­chen. Eine Aus­schil­de­rung erfolgt durch den Baubetriebshof.

Ent­lang des Rad­we­ges sol­len die abge­stor­be­nen Käfer­fich­ten und ande­re kran­ke Bäu­me mit Voll­ern­ter gefällt und auf­ge­ar­bei­tet wer­den, sodass der Rad­weg an die­ser Stel­le unpas­sier­bar ist. Die toten Bäu­me stel­len eine Gefahr für die Fuß­gän­ger und Rad­fah­rer dar und müs­sen des­halb ent­fernt wer­den. Die Stadt War­stein bit­tet die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger für die­se Maß­nah­me um Verständnis.

Bild­un­ter­schrift: Voll­ern­ter fällt abge­stor­be­nen Käferfichten

Bild: Ingo Schaup