Mer­ce­des-Benz Rei­ter Forum bei Rosier in Men­den

31. Januar 2013
von Redaktion

Top-Rei­ter Chris­toph Koschel und Eva Bit­ter als Refe­ren­ten zu Gast
Reiterforum-Header-News-687x310Men­den (Mär­ki­scher Kreis) Das Mer­ce­des-Benz Rei­ter Forum geht in die nächs­te Run­de: Nach der erfolg­rei­chen Ver­an­stal­tung im Jahr 2010 lädt das Auto­haus Rosier in Men­den alle Reit­sport­freun­de aus der Regi­on zu einer Neu­auf­la­ge des Klas­si­kers ein. Am Mon­tag, den 11. März 2013, ab 19 Uhr kön­nen alle Inter­es­sier­ten wie­der einen außer­ge­wöhn­li­chen Abend mit Fach­vor­trä­gen bekann­ter Reit­pro­fis erle­ben.
Reit­sport-Exper­te Frank R. Hen­ning von der Agen­tur Hen­ning Mar­ke­ting führt an die­sem Abend wie­der als Mode­ra­tor durch das Pro­gramm und wird fol­gen­de Refe­ren­ten begrü­ßen kön­nen:
Eva Bit­ter ist eine der her­aus­ra­gen­den Ama­zo­nen des deut­schen Reit­sports. Die mehr­fa­che Deut­sche Meis­te­rin im Spring­rei­ten refe­re­riert zum The­ma „Das alters­be­ding­te Trai­ning eines Spring­pfer­des“.
Chris­toph Koschel ist erfolg­rei­cher Dres­sur­rei­ter und unter ande­rem Gewin­ner der Mann­schafts-Bron­ze­me­dail­le bei der Welt­meis­ter­schaft. Der Pro­fi-Rei­ter hält einen Vor­trag zum The­ma „Fit­ness beim Dres­sur­pferd in der täg­li­chen Arbeit“ und wird dabei selbst­ver­ständ­lich auch mit nütz­li­chen Pro­fi-Tipps für sei­ne Zuhö­rer auf­war­ten.
Und auch neben den Refe­ren­ten wird den Gäs­ten bei Rosier wie­der eini­ges gebo­ten: So wer­den ver­schie­de­ne Unter­neh­men aus dem Reit­sport ihre Arti­kel aus­stel­len.
Alle Reit­sport­fans sind ein­ge­la­den, die öffent­li­che Ver­an­stal­tung im Mer­ce­des-Benz Auto­haus Rosier in Men­den in der Frön­den­ber­ger Stra­ße 146 zu besu­chen. Beginn ist um 19 Uhr, der Ein­tritt ist frei. Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung im Inter­net unter www.rosier.de oder www.mercedes-benz-reiten.de ist unbe­dingt erfor­der­lich. Anmel­de­kar­ten lie­gen auch in den Reit­sport­ver­ei­nen der Regi­on aus.