Lich­t­er­füh­rung zu Niko­laus um die Burg Alte­na

21. November 2016
von Redaktion

nikolaus-altenaAlte­na Mär­ki­scher Kreis. (pmk). Auf eine ganz beson­de­re Füh­rung dür­fen sich Kin­der ab sechs Jah­ren am Niko­laus­tag freu­en. Am Diens­tag, 6. Dezem­ber, bie­ten die Muse­en des Mär­ki­schen Krei­ses auf der Burg Alte­na die belieb­te Lich­t­er­füh­rung spe­zi­ell für Jun­gen und Mäd­chen an. Mit Later­nen und span­nen­den Erzäh­lun­gen aus fer­nen Tagen im Gepäck geht es durch den Innen­hof und vor die Burg­mau­ern. Dabei wer­den Anek­do­ten, Sagen und mys­ti­schen Geschich­ten erzählt, die sich um die Burg Alte­na und die nahen Ber­ge und Wäl­der ran­ken.

 

Zum Abschluss gibt es eine Über­ra­schung für alle Teil­neh­mer­in­nern und Teil­neh­mer, die – so viel darf ver­ra­ten wer­den – mit dem beson­de­ren Tag zu tun hat. Die Füh­rung, die um 17 Uhr star­tet, dau­ert unge­fähr eine Stun­de. Teil­neh­men kön­nen die Kin­der nur in Beglei­tung eines Erwach­se­nen. Die Füh­rung kos­tet pro Per­son vier Euro. Anmel­dun­gen unter der Tele­fon­num­mer 02352/966‑7034 oder per E-Mail unter museen@maerkischer-kreis.de.