Kreis sucht Inter­es­sen­ten für Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst

31. Mai 2016
von Redaktion
Die Schülerinnen und Schüler in Sümmern freuen sich über Hilfe durch die "Bufdis". Foto: Raffi Derian/Märkischer Kreis

Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in Süm­mern freu­en sich über Hil­fe durch die „Buf­dis”. Foto: Raf­fi Derian/Märkischer Kreis

Mär­ki­scher Kreis. (pmk). Ins­ge­samt zehn Inter­es­sen­ten sucht der Mär­ki­sche Kreis für den Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst an zwei sei­ner För­der­schu­len.

Der Mär­ki­sche Kreis sucht drin­gend Frei­wil­li­ge für den Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst. Er ist Trä­ger von zwei För­der­schu­len mit dem Schwer­punkt „Geis­ti­ge Ent­wick­lung“: der Schu­le an der Höh in Lüden­scheid und der Carl-Son­nen­schein-Schu­le in Iser­lohn. Für die­se Schu­len wer­den „Buf­dis“ gesucht. Die Frei­wil­li­gen hel­fen haupt­säch­lich bei der Pfle­ge und der Betreu­ung der Schü­le­rin­nen und Schü­ler. Außer­halb der Unter­richts­zei­ten über­neh­men sie Hilfs­tä­tig­kei­ten für die Haus­meis­ter oder die Ver­wal­tung und leis­ten Fahr­diens­te.

 

Vor­aus­set­zung für die Teil­nah­me am Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst ist, dass die Voll­zeit­schul­pflicht erfüllt ist, das Alter spielt nur eine unter­ge­ord­ne­te Rol­le. In der Regel geht der Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst über zwölf Mona­ten. Es kann auch eine ande­re zeit­li­che Begren­zung zwi­schen sechs und 24 Mona­ten ver­ein­bart wer­den.

 

Die Frei­wil­li­gen erhal­ten ein Taschen­geld in Höhe von 330 Euro, unent­gelt­li­che Mit­tags­ver­pfle­gung und einen Fahrt­kos­ten­zu­schuss. Im Rah­men ihrer Tätig­keit sind die Frei­wil­li­gen sozi­al­ver­si­chert, ein Anspruch auf Kin­der­geld bleibt bestehen.

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es direkt bei den Schu­len:

 

-     Schu­le An der Höh, Bon­hoef­fer­stra­ße 15, 58511 Lüden­scheid,

Ansprech­part­ner: Herr Wos­nitza (Tel.: 02351/ 93988–0);

 

-     Carl-Son­nen­schein-Schu­le, Ger­tru­dis­stra­ße 10 b, 58640 Iser­lohn,

Ansprech­part­ne­rin: Frau Hüls­mann (Tel.: 02371/ 9791–0).