Im Gra­ben gelan­det

8. Mai 2014
von Redaktion

283145-preview-pressemitteilung-kreispolizeibehoerde-soest-pol-so-welver-dinker-im-graben-gelandetWel­ver (Kreis Soest) Am Mitt­woch­nach­mit­tag kam es um 17:15 Uhr auf der Land­stra­ße zwi­schen Din­ker und Nateln zu einem Unfall. Eine 35-jäh­ri­ge Frau aus Hamm war mit ihrem Ford Focus in Rich­tung Soest unter­wegs. Auf gera­der Stre­cke ver­lor sie nach einer Unacht­sam­keit die Kon­trol­le über ihr Auto. Der Ford kam nach links von der Stra­ße ab, prall­te gegen ein Gelän­der und blieb schließ­lich stark beschä­digt im Gra­ben lie­gen. Dabei wur­de die Fah­re­rin leicht ver­letzt. Der Sach­scha­den am Fahr­zeug wird auf etwa 3000,- EUR geschätzt. (lü)