Brand am Kar­nacks­weg

29. März 2016
von Redaktion

bb bbbIser­lohn Um 14:55 Uhr wur­de der Feu­er­wehr Iser­lohn ein Brand an einem Gebäu­de am Kar­nacks­weg gemel­det. Vor Ort stell­te sich her­aus, dass eine Ver­bin­dungs­tür aus Holz, von einer Gara­ge zu einer Ter­ras­se, aus unkla­rer Ursa­che in Brand gera­ten ist. Mit einem Pul­ver­lö­scher wur­den ers­te Lösch­maß­nah­men von den Bewoh­nern ein­ge­lei­tet. Ein Trupp unter Atem­schutz lösch­te die rest­li­chen Glut­nes­ter mit einem C-Rohr ab. Zur Brand­ur­sa­chen­er­mitt­lung wur­de die Ein­satz­stel­le der Poli­zei über­ge­ben. Im Ein­satz waren der Lösch­zug der Berufs­feu­er­wehr und die Lösch­grup­pe Stadt­mit­te der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr. Per­so­nen kamen nicht zu Scha­den.