Aus der Kur­ve geflogen

2. Mai 2014
von Redaktion

sdWar­stein (Kreis Soest) Am Don­ners­tag­abend, gegen18:00 Uhr, ent­schied sich ein 25-jäh­ri­ger Mann aus War­stein trotz sei­ner star­ken Alko­ho­li­sie­rung noch eine Run­de mit sei­nem PKW zu fah­ren. Er fuhr mit Voll­gas auf der Stra­ße Am Guts­hof los, und ver­lor auf Grund zu hoher Geschwin­dig­keit und sei­ner Alko­ho­li­sie­rung die Kon­trol­le über das Fahr­zeug, fuhr durch einen klei­nen Vor­gar­ten und prall­te gegen eine Haus­wand. Dem Fah­rer wur­de eine Blut­pro­be ent­nom­men, der Füh­rer­schein sicher­ge­stellt und Anzei­gen gefer­tigt. (fm)