Zur Startseite von DORFINFO-AKTUELL Community BF
Es sind 52160 Artikel im Achiv online
Dienstag, 27.09.2016
Sie befinden sich im Archiv! Aktuelle Meldungen finden Sie direkt unter www.dorfinfo.de


Wie viel Bewegung ist auf dem Immobilienmarkt im Hochsauerlandkreis?


Arnsberg bei nachtHochsauerlandkreis. Arnsberg. Einige Antworten darauf gab es beim 2. Branchentreff der Immobilienwirtschaft im Hochsauerlandkreis am 14.11.2012 in der KulturSchmiede Arnsberg. Die Referenten informierten über die Lage auf dem privaten Immobilienmarkt am Beispiel der Stadt Olsberg, über Umnutzungen, Kulturarbeit und Wirtschaftlichkeit, aus Sicht der Kreisverwaltung über den im Baugesetz geregelten Vorgang der „Umlegung“, über Zukunft und Wohnen in Arnsberg und über den HSK auf der Expo Real.

Ob die kürzlich fertig gestellte und an diesem Arbeit komprimiert vorgestellte Auswertung der Befragung für eine Diplomarbeit über die „Situation der privaten Wohnimmobilien-Eigentümer in Olsberg“ Aufschluss über den gesamten Wohnungsmarkt im Sauerland gibt, kann ich nicht beurteilen. Die Ergebnisse der Studie finde ich jedenfalls nicht sonderlich überraschend: Bisher kein signifikanter Leerstand, überalterte Eigentümer, überalterter Immobilienbestand, wenig Interesse an altersgerechten Sanierungen, zu geringer  ...
mehr zu "Wie viel Bewegu..." »


Zweiter Branchentreff der Immobilienwirtschaft


Hochsauerlandkreis/ Arnsberg. Die Wirtschaftsförderungs- gesellschaft des Hochsauerlandkreises (WFG) lädt ein zum zweiten Branchentreff der Immobilienwirtschaft am Mittwoch, 14. November, um 18 Uhr in die Kulturschmiede, Apostelstraße 5 in Arnsberg. Auf dem Programm stehen verschiedene Vorträge: Timo Jäckel, Geographie-Student an der Uni Münster, wird die Ergebnisse ...
mehr zu "Zweiter Branche..." »


Aus dem Polizeibericht am Sonntag:


Ein 38-jähriger Pkw-Fahrer war am Sonntag, 11.11.2012, gg. 01.10 Uhr mit seinem Fahrzeug unterwegs und wurde auf der Straße "Wallmei" von der Polizei angehalten und kontrolliert.
Weil Alcotest und ein Drogenvortest postiv ausfielen, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurden bei ihm Betäubungsmittel  ...
mehr zu "Aus dem Polizei..." »


Pieper Holz unterstützt erneut die Stiftung


„Wir in Olsberg“ 1.500 € für einen guten Zweck

Pieper Holz unterstützt erneut die Stiftung Das Warten hat sich gelohnt. Mehr als 1000 gut gelaunte Besucher kamen am 23. September 2012 zum neuen Ausstellungsgelände der Firma Pieper Holz in Assinghausen, um das vielfältige Angebot des Spielgeländes zu bestaunen und zu nutzen. Ein Spielplatz für die Öffentlichkeit, der für Jung und Alt etwas zu bieten hat. Die Einweihung wurde mit einem bunten und abwechslungsreichen Rahmenprogramm gefeiert, bei dem natürlich auch Speis und Trank nicht fehlen durften.

Die damit verbundenen Einnahmen in Höhe von 1.500 € hat die Firma Pieper Holz erneut an die Stiftung „Wir in Olsberg“ gespendet. Frau Katrin Niglis, die Vertriebsleiterin für Spielanlagen überreichte Bürgermeister Wolfgang Fischer in seiner Funktion als stellvertretender Vorsitzender der Stiftung „Wir in  ...

 
mehr zu "Pieper Holz unt..." »


Trunkenheitsfahrt


Olsberg (Hochsauerland)  Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Fahrzeug am Freitag, 09.11.2012, gg. 00.41 Uhr die Mittelstraße. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, das er unter Alkoholeinfluss stand. Die  ...
mehr zu "Trunkenheitsfah..." »


Prozente hin, Prozente her – Winterberg ist Spitze bei der U3-Versorgung


Hochsauerlandkreis. Bestwig. Am Donnerstag, dem 08.11.2012, tagt ab 16.30 Uhr in öffentlicher Sitzung der Kreisjugendhilfe-Ausschuss im „Julie-Postel-Haus“ im Bergkloster Bestwig.

Unter Tagesordnungspunkt Nummer 2 befasst sich das Gremium mit der Drucksache 8/704 „Kindergartenbedarfsplanung; U3-Ausbau“ bis 2015. (Mit U3 sind im aktuellen Sprachgebrauch Kinder unter 3 Jahren gemeint.) In der besagten Drucksache gibt die Kreisverwaltung  ...
mehr zu "Prozente hin, P..." »


Tag der offenen Tür bei der PTA


Hochsauerlandkreis / Olsberg. Die Lehranstalt für PTA des Hochsauerlandkreises lädt herzlich ein zum „Tag der Offenen Tür“ am Freitag, 16. November, von 8.30 bis 16.30 Uhr, in ihre Räumlichkeiten in der Paul-Oventrop ...
mehr zu "Tag der offenen..." »


Schadstoffe umweltgerecht entsorgen


Olsberg. (Hochsauerland) Gefährliche Stoffe umweltgerecht entsorgen: Die nächste mobile Schadstoffsammlung in der Olsberger Kernstadt sowie in Helmeringhausen und Antfeld findet am Samstag, 10. November 2012, statt.

In die Schadstoffsammlung gehören zum Beispiel Farb- und Reinigungsmittel, Batterien, Akkus, Pflanzenschutzmittel, Klebstoffe, Laborchemikalien, Spraydosen mit schädlichem Inhalt, Thermometer, Säuren und Laugen sowie  ...
mehr zu "Schadstoffe umw..." »


Bilanz der Polizei im Hochsauerlandkreis zum Blitzmarathon III durchwachsen


 - Unfallgeschehen im Hochsauerlandkreis während des Einsatzes stark rückläufig

Polizei NRW Hochsauerlandkreis Die Polizei im Hochsauerlandkreis beteiligte sich am 24. und 25. Oktober 2012 in der Zeit von 06:00 Uhr bis 06:00 Uhr am Blitzmarathon III in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und den Niederlanden. Dabei besetzten rund 70 Polizeibeamtinnen und -beamte sowie Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung des Hochsauerlandkreises 86 Messstellen im gesamten Kreisgebiet.

   Dabei wurde die Geschwindigkeit von 17320 Kraftfahrzeugen gemessen. Bei 586 davon wurde eine Geschwindigkeitsüberschreitung festgestellt. Weit überwiegend lagen diese Überschreitungen im Verwarngeldbereich. Diese Fahrerinnen  ...
mehr zu "Bilanz der Poli..." »


HSK-Berufskollegs bieten Abitur und Berufsausbildung ...


... zugleich Informationstage der Beruflichen Gymnasien vom 5. bis 7. November in Arnsberg, Meschede und Olsberg

Hochsauerlandkreis. Das Abitur machen und gleichzeitig berufliche Kenntnisse erlangen oder sogar eine Ausbildung absolvieren, das bieten nur Berufskollegs. Vom 5. bis 7. November 2012 stellen die fünf Berufskollegs des Hochsauerlandkreises in drei Informationsveranstaltungen die Besonderheiten des Beruflichen Gymnasiums vor. Die erste Veranstaltung findet am Montag, 5. November, im Berufskolleg am Berliner Platz in Arnsberg statt. Einen Tag ...
mehr zu "HSK-Berufskolle..." »


Nachtbusse verlängern den Sommer


(Hochsauerlandkreis,  Oktober 2012). Die ersten Herbstfröste haben es uns gezeigt: Der Sommer ist nun endgültig vorbei. Und so endet für alle auch die Sommerzeit in der Nacht vom 27. auf den 28. Oktober 2012.

Für alle? Nein, denn die Nachtbusse, die im Hochsauerlandkreis von der BRS Busverkehr Ruhr-Sieg GmbH  ...
mehr zu "Nachtbusse verl..." »


Sigmar Gabriel kommt ins Sauerland


Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel wird am kommenden Samstag, 27.10. ab 17 Uhr im Hochsauerlandkreis in Olsberg zum traditionellen Gänseessen erwartet. Für die Gäste ist das Haus des Gastes bereits ab 15.30 Uhr geöffnet, um mit politischen Mandatsträgern der heimischen SPD, Freunden  ...
mehr zu "Sigmar Gabriel ..." »


Projekte zur Fachkräftesicherung erfolgreich Regionalagentur Hellweg-Sauerland berichtet zu ihrer Initiative im Lenkungskreis


Hochsauerlandkreis /Soest. Die Projekte haben so griffige Namen wie „Meister statt Master“ oder „BriWeTa - Briloner Werkstatt-Tage: ihnen allen gemein ist, dass sie erfolgreich die Initiative zur Fachkräftesicherung in NRW stützen. Hinter diesen Vorhaben, die aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert werden, berichtete jetzt der Lenkungskreis der Regionalagentur Hellweg-Hochsauerland.

Dessen Vorsitzender Dr. Volker Verch betonte vor dem Lenkungkreis, dass die regionalen Projekte ihre Wirkung entfalteten und dem Ziel der Fachkräftesicherung ein erhebliches  ...
mehr zu "Projekte zur Fa..." »


PKW frontal gegen Bus


PKW frontal gegen Bus

Olsberg (Hochsauerland) In den Gegenverkehr war am Sonntagmittag, 14.10.2012 gegen 12:20 Uhr ein 58 jähriger PKW Fahrer geraten, der aus Richtung Winterberg auf der B 480 unterwegs war. In der starken Linkskurve in Höhe des Haus Wildenstein geriet der Wagen auf die Gegenfahrbahn. Der Fahrer versuchte, das Fahrzeug noch gegen zu steuern. Dabei brach das Heck des PKW aus. Mit ...
mehr zu "PKW frontal geg..." »


Fußgängerin wird bei Unfall in Olsberg schwer verletzt


Im Zusammenhang mit diesem Unfall sucht die Polizei eine Unfallzeugin

Polizei NRW Olsberg (Hochsauerland)  Eine 87-jährige Fußgängerin aus Olsberg wurde am Dienstagvormittag bei einem Unfall Am Markt schwer verletzt. Der 44-jährige Fahrer eines Kleintransporters aus Olsberg wollte vor einem Hotel zurück setzen und übersah dabei die Frau, die sich zu diesem Zeitpunkt genau hinter dem Wagen befand. Sie stürzte und verletzte sich. Die 87-Jährige kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Im  ...
mehr zu "Fußgängerin wir..." »

Gefunden: 1457 | Ergebnis: 1 - 15
« vorherige Seite | nächste Seite »

Weitere Meldungen: