Poli­zei fahn­det nach einem Betrü­ger – Wer kennt die­sen Mann?

 

POL-MK: Öffent­lich­keits­fahn­dung nach Betrug und Urkundenfälschung

Plettenberg/Märkischer Kreis. Die Poli­zei fahn­det nach einem Mann, der im April 2020 unter fal­schem Namen ein Gewer­be ange­mel­det und dann einen Kre­dit bei einer Bank erlangt hat. Beim Abhe­ben eines Teil­be­tra­ges des Gel­des wur­de er von einer Kame­ra auf­ge­zeich­net. Das dabei ent­stan­de­ne Foto ist nun durch das Amts­ge­richt zur Öffent­lich­keits­fahn­dung frei­ge­ge­ben worden:

Wer kennt den Mann? Sach­dien­li­che Hin­wei­se nimmt die Wache Plet­ten­berg unter 02391/9199–0 oder jede ande­re Poli­zei­dienst­stel­len entgegen.

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Mär­ki­scher Kreis)