Rei­se­bus rutscht in Per­so­nen­wa­gen

PolizeiberichtLipp­stadt (Kreis Soest) – Vor einer roten Ampel an der Wie­den­brü­cker Straße/ Lip­pero­der Stra­ße / Dr. Wil­helm-Röp­ke-Stra­ße fährt am Mon­tag­mor­gen, gegen 08:00 Uhr, ein Rei­se­bus aus Del­brück in zwei vor ihm ste­hen­den Fahr­zeu­ge. Danach rutscht der Bus seit­lich gegen einen am Stra­ßen­rand gepark­ten PKW. Durch den Unfall wer­den der 26-jäh­ri­ge Bus­fah­rer und ein 72-jäh­ri­ger Mann aus Lipp­stadt leicht ver­letzt. An den betei­lig­ten Fahr­zeu­gen ent­steht ein Scha­den in Höhe von min­des­tens 20.000 Euro. (fm)