Drei Ein­brü­che mel­det die Poli­zei des HSK – Täter stah­len Musik­in­stru­men­te und Geld

Drei, am Don­ners­tag began­ge­ne Ein­brü­che, mel­de­te die Poli­zei des Hoch­sauer­land­krei­ses. Gestoh­len wur­de dabei, aus einer Bäcke­rei eine drei­stel­li­ge Sum­me an Bar­geld und Musik­in­stru­men­te aus einem Vereinsheim.
Ein­bruch in eine Bäckerei
Mesche­de: Im Zeit­raum zwi­schen Don­ners­tag 18:30 Uhr und Frei­tag 2 Uhr sind Unbe­kann­te in eine Bäcke­rei in der Stra­ße „Im Schwar­zen Bruch” ein­ge­bro­chen. Die Täter schlu­gen ein Fenst­re ein und gelang­ten so in das Gebäu­de. Dort durch­such­ten sie sämt­li­che Räum und ent­wen­de­ten einen mitt­le­ren drei­stel­li­gen Betrag.
Hin­wei­se rich­ten Sie bit­te an die Poli­zei­wa­che in Mesche­de unter der 0291 / 90200.
Ein­bruch in Musikkapellenvereinsheim
Eben­falls in Mesche­de bra­chen Unbe­kann­te, im Zeit­raum zwi­schen Mitt­woch 17 Uhr und Don­ners­tag 15:45 Uhr, in ein Ver­eins­heim einer Musik­ka­pel­le in der Stra­ße „Am Wal­ler Bach” ein. Die Täter hebel­ten ein Fens­ter auf und ent­wen­de­ten diver­se Musikinstrumente.
Hin­wei­se rich­ten Sie bit­te an die Poli­zei­wa­che in Mesche­de unter der 0291 / 90200.
Ein­bruch in ein Einfamilienhaus
Arns­berg: Im Zeit­raum zwi­schen Sonn­tag 16 Uhr und Don­ners­tag 17 Uhr sind Unbe­kann­te in ein Ein­fa­mi­li­en­haus in der Wil­helm-Mün­ker-Stra­ße ein­ge­bro­chen. Die Täter hebel­ten ein Fens­ter auf und ver­schaff­ten sich Zugang zu dem Haus. Dort durch­such­ten sie sämt­li­che Räu­me. Ob etwas gestoh­len wur­de ist der­zeit noch unklar.
Hin­wei­se rich­ten Sie bit­te an die Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 / 90200.