Bri­lo­ner SPD lädt zum poli­ti­schen Stamm­tisch­Bri­lo­ner SPD lädt zum poli­ti­schen Stamm­tisch – Mit­glie­der­ver­samm­lungam 08. Juni

2. Juni 2020
von Redaktion

Video-Stamm­tisch statt Absa­ge

Trotz der Ins­ge­samt posi­ti­ven Ent­wick­lung der Fall­zah­len des Coro­na­vi­rus in Bri­lon, kann der regu­lä­re poli­ti­sche Stamm­tisch der Bri­lo­ner SPD der­zeit immer noch nicht wie gewohnt statt­fin­den. Dar­um wird er in der kom­men­den Woche aber nicht abge­sagt, son­dern als Video – Stamm­tisch wie­der online statt­fin­den.

Dabei ste­hen aktu­el­le kom­mu­nal­po­li­ti­sche The­men im Fokus.

Die Rats­frak­ti­on der Bri­lo­ner SPD wird u.a. bei der nächs­ten Rats­sit­zung bean­tra­gen an die hei­mi­sche Bevöl­ke­rung kos­ten­lo­ses Blüh­wie­sen­saat­gut zu ver­tei­len, das Ziel ist es öko­lo­gi­sche Flä­chen im Kampf gegen den Popu­la­ti­ons­rück­gang von Insek­ten zu schaf­fen. Eben­so soll ein Wild­bie­nen­lehr­pfad als Bei­trag zur Bio­di­ver­si­tät errich­tet wer­den. Hin­zu kom­men die mas­si­ven Aus­wir­kun­gen der Tro­cken­heit und in deren Fol­ge des Bor­ken­kä­fers auf die hei­mi­schen Wäl­der. Aber auch das auf Bun­des­ebe­ne geplan­te Kon­junk­tur­pa­ket mit der Unter­stüt­zung der Kom­mu­nen ist ein wich­ti­ges aktu­el­les The­ma für die­sen Stamm­tisch.

Wann? Am kom­men­den Diens­tag um 20 Uhr über das Video­por­tal Zoom. Die­ses muss ein­fach als APP oder Pro­gramm her­un­ter­ge­la­den wer­den. Hier­zu sind alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger herz­lich ein­ge­la­den. Anmel­dung ein­fach über den fol­gen­den Link: https://us02web.zoom.us/j/82656099817?pwd=MllqOUdHVzExL0djWDJQTm40SVZsZz09. Die Mee­ting-ID lau­tet 826 5609 9817, das Pass­wort: 666424. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen auch immer aktu­ell auf www.spd-brilon.de.

Bri­lo­ner SPD lädt zur Mit­glie­der­ver­samm­lung – Kom­mu­nal­wah­len im Fokus

Die Bri­lo­ner SPD lädt für den 8. Juni 2020 um 18 Uhr zur Mit­glie­der­ver­samm­lung ins Bür­ger­zen­trum Kol­ping­haus. In die­ser Mit­glie­der­ver­samm­lung sol­len die Wei­chen für die Kom­mu­nal­wah­len, wel­che am 13. Sep­tem­ber statt­fin­det, gestellt wer­den.

Neben der offi­zi­el­len Nomi­nie­rung von Bür­ger­meis­ter Chris­tof Bartsch steht die Nomi­nie­rung der Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten für den Stadt­rat in der Kern­stadt und sei­nen den 16 Dör­fern auf der Tages­ord­nung. „Wir wer­den mit einem enga­gier­ten Team aus neu­en und bekann­ten Gesich­tern bei der dies­jäh­ri­gen Kom­mu­nal­wahl ins Ren­nen gehen. Wir wol­len eine star­ke Rats­frak­ti­on bei der Wahl am 13. Sep­tem­ber errei­chen, die wei­ter gemein­sam mit Bür­ger­meis­ter Chris­tof Bartsch das Wohl der gan­zen Stadt im Blick hat und kon­struk­tiv die aktu­el­len Her­aus­for­de­run­gen mit einer kla­ren Zukunfts­per­spek­ti­ve angeht.

Wir ste­hen wei­ter für Sach­ori­en­tie­rung und Ver­läss­lich­keit.”, so Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der Huber­tus Weber.

Die Grö­ße der Räum­lich­kei­ten erlaubt es die Ver­samm­lung unter Wah­rung der Hygie­ne- und Abstands­re­ge­lun­gen ord­nungs­ge­mäß durch­zu­füh­ren. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Kom­mu­nal­wahl und zur Bri­lo­ner SPD gibt es unter www.spd-brilon.de, sowie bei Face­book und Insta­gram.