L697: Gehölz­pfle­ge­ar­bei­ten des Stra­ßen­be­gleit­grüns im Stadt­ge­biet Plet­ten­berg unter halb­sei­ti­ger Sper­rung

24. September 2018
von Redaktion

Plet­ten­berg (Straßen.NRW). Die Straßen.NRW Regio­nal­nie­der­las­sung Süd­west­fa­len teilt mit, dass die Stra­ßen­meis­te­rei Her­scheid ab Mon­tag (01.10.) für ca. eine Woche Gehölz­pfle­ge­ar­bei­ten im Zuge der L697 (Affel­ner Stra­ße) im Stadt­ge­biet der Stadt Plet­ten­berg durch­führt. Zum Ein­satz kommt hier­bei ein Fäll­bag­ger. Die Maß­nah­me dient der Auf­recht­erhal­tung der Ver­kehrs­si­cher­heit. Der Ver­kehr wird wäh­rend der Arbei­ten gere­gelt. Es erfolgt eine halb­sei­ti­ge Sper­rung der betrof­fe­nen L697 mit einer Bau­stel­len­am­pel.