Kin­der vor sexua­li­sier­ter Gewalt schüt­zen – Info­abend im städ­ti­schen Fami­li­en­zen­trum Hen­nen

31. Januar 2013
von Redaktion

Iser­lohn. In Zusam­men­ar­beit mit dem Kom­mis­sa­ri­at Kri­mi­nal­prä­ven­ti­on bie­tet das städ­ti­sche Fami­li­en­zen­trum in Hen­nen, Rau­h­kampweg 2, eine Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum The­ma „Wie schüt­ze ich mein Kind vor sexua­li­sier­ter Gewalt?” an. Alle inter­es­sier­ten Eltern sind dazu am Don­ners­tag, 14. Febru­ar, um 19.30 Uhr herz­lich ein­ge­la­den. Fach­re­fe­ren­tin ist an die­sem Abend Petra Rein­wald, Kri­mi­nal­ober­kom­mis­sa­rin der Poli­zei des Mär­ki­schen Krei­ses.
Zen­trums­lei­te­rin Doris Schil­ling bit­tet um vor­he­ri­ge Anmel­dung unter der Ruf­num­mer 02304 / 50342.