Fund­sa­chen­ver­stei­ge­rung im Rat­haus am Mon­tag

17. Juni 2013
von Redaktion

Iser­lohn. Bei der Fund­sa­chen­ver­stei­ge­rung am kom­men­den Mon­tag, 17. Juni, ab 13 Uhr im Foy­er des Rat­hau­ses am Schil­ler­platz kom­men weit über ein­hun­dert Fund­sa­chen „unter den Ham­mer”: Über zwan­zig Fahr­rä­der, dar­un­ter auch eini­ge für Kin­der, Elek­tro­nik, wie zum Bei­spiel MP3-Play­er, Klei­dungs­stü­cke, ein Tisch­grill, Regen­schir­me, Geld­bör­sen und vie­les mehr.
„Auk­tio­na­tor” Tho­mas Johann­sen vom städ­ti­schen Fund­bü­ro (Tele­fon 02371 / 217‑1617) hat gut zwei Stun­den für die Ver­stei­ge­rung ange­setzt. Alle Inter­es­sier­ten sind herz­lich dazu ein­ge­la­den.