Fit­ness-App sam­melt beim Trai­ning Bonus­punk­te

19. April 2013
von Redaktion

DAK-Gesund­heit bie­tet zum Start der Lauf­sai­son in Iser­lohn neue App fürs Smart­pho­ne
DAKIser­lohn 19. April 2013 Mit den ers­ten war­men Tagen beginnt für vie­le Lauf­be­geis­ter­te end­lich die schö­ne Zeit des Trai­nings unter frei­em Him­mel. Die DAK-Gesund­heit prä­sen­tiert recht­zei­tig zum Start der Außen-Sai­son eine beson­de­re Fit­ness-App für Smart­pho­nes. Die brand­neue und bis­her ein­zig­ar­ti­ge DAK-Fit­check-App unter­stützt Fit­ness­be­geis­ter­te jedes Trai­nings­zu­stan­des und bie­tet Kun­den der DAK-Gesund­heit zugleich die Mög­lich­keit, beim Trai­ning wert­vol­le Punk­te für das Bonus­pro­gramm der Kas­se zu sam­meln.
„Wenn das Wet­ter end­lich bestän­dig und warm genug ist, um drau­ßen zu lau­fen, steigt bei vie­len die Moti­va­ti­on, regel­mä­ßig zu trai­nie­ren“, erläu­tert Lei­ter des Ser­vice­zen­trums Andre­as Düll­mann von der DAK-Gesund­heit. „Wir wol­len Frei­zeit­sport­ler unter­stüt­zen, die­sen Schwung für ihren All­tag zu nut­zen. Unse­re kos­ten­lo­se Fit­check-App ist dafür ide­al.“ Die Appli­ka­ti­on für das Smart­pho­ne arbei­tet gewis­ser­ma­ßen wie ein per­sön­li­cher Fit­ness- und Gesund­heits­coach. Sie zeich­net zum Bei­spiel zurück­ge­leg­te Distan­zen auf, hält Zei­ten und Geschwin­dig­kei­ten fest und bie­tet ein per­sön­li­ches Trai­nings­ta­ge­buch. Mit ent­spre­chen­der Netz­werk­ver­bin­dung lässt sich beim Trai­ning drau­ßen auf einer Land­kar­te die jeweils aktu­el­le Posi­ti­on dar­stel­len und per Fin­ger­tipp kön­nen Erfol­ge ganz leicht mit Freun­den auf Face­book geteilt wer­den.
Düll­mann: „Der Clou an der DAK-Fit­check-App ist, dass unse­re Kun­den lau­fend Punk­te für unser Bonus­pro­gramm sam­meln kön­nen. Die­ses Ange­bot bie­tet der­zeit kei­ne ande­re Kran­ken­kas­se.“ Spä­ter win­ken dann attrak­ti­ve Gesund­heits­prä­mi­en, wie zum Bei­spiel ein Gut­schein für neue Lauf­schu­he.
Trai­nie­ren mit der neu­en Fit­check-App macht nicht nur Spaß, son­dern bringt auch eine Men­ge für die Gesund­heit. Durch Sport wer­den zum Bei­spiel Stress­hor­mo­ne wie Adre­na­lin und Cor­ti­sol abge­baut. Vie­le Men­schen füh­len sich nach dem Trai­ning gleich viel ent­spann­ter und aus­ge­gli­che­ner. Außer­dem ver­bes­sert sich durch regel­mä­ßi­ges Trai­ning auch die all­ge­mei­ne Leis­tungs­fä­hig­keit, denn der Kör­per passt sich den Anfor­de­run­gen an.
Die DAK-Fit­check-App ist im Apple App und im Goog­le Play Store kos­ten­los erhält­lich. Sie kann sowohl von Kun­den der DAK-Gesund­heit als auch von allen ande­ren Läu­fern kos­ten­los genutzt wer­den: Ein­fach über das Smart­pho­ne in den jewei­li­gen Store gehen und nach „DAK Fit Check“ suchen. Mit einem Klick instal­liert sich dann die Appli­ka­ti­on auf dem Gerät.