Gott auch im Wald begeg­nen – Huber­tus­mes­se im WILD­WALD VOSSWINKEL

29. Oktober 2021
von Redaktion

Voß­win­kel. „Gott auch im Wald begeg­nen!‘, unter dem Mot­to steht die tra­di­tio­nel­le Huber­tus­mes­se, die am Sonn­tag (.31.10.2021) um 11.00 Uhr in der ‚Eichen­kir­che‘ (neben dem Wildwald–Eingang) gefei­ert wird.

Alle Natur­freun­din­nen und Natur­freun­de sind herz­lich zu der katho­li­schen Mes­se ein­ge­la­den, um gemein­sam mit ande­ren Chris­ten eine from­me Stun­de unter 100-jäh­ri­gen Eichen und Buchen zu ver­brin­gen. Für die musi­ka­li­sche Unter­ma­lung sorgt der Blä­ser­korps Hift­horn Ense. Zele­brant der hei­li­gen Mes­se ist zum ers­ten Mal Pas­tor Rapha­el Steden aus Neheim.

Es gilt die 3G-Regel, deren Ein­hal­tung über­prüft wird. Got­tes­dienst­be­su­cher mögen bit­te einen Impf­nach­weis oder eine Test- oder Gene­sungs­be­schei­ni­gung bereit hal­ten. Wei­te­re Infos: www​.wild​wald​.de