Ver­lo­sung zum Abschluss im Som­mer-Lese-Club: Urkun­den für Teams und Solo-Lesehel­den – 223 mach­ten mit

För­der­ver­ein der Stadt­bü­che­rei stellt Gewin­ne im Gesamt­wert von 600 Euro zur Verfügung

Die Urkun­den des Som­mer-Les­e­clubs für die jun­gen Viel-Lese­rin­nen und Viel-Leser der Stadt­bü­che­rei sind bereits aus­ge­füllt und war­ten auf ihre Abho­ler. Das Büche­rei­team der Stadt­bi­blio­thek Sun­dern steht nach den Som­mer­fe­ri­en für die Aus­ga­be der Urkun­den bereit.

Anja und Devina Buch­mann sind Lese­rat­ten und mach­ten beim Som­mer­les­e­club der Büche­rei mit. (Foto: Büche­rei Sundern)

Die 223 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer hat­ten sich sowohl als Ein­zel – „Lesehel­den“ als auch als Teams orga­ni­siert – die­se hat­ten sich ein­falls­rei­che und ori­gi­nel­le Namen gege­ben, hie­ßen u.a. „Zick­Zack“, „Eich­hörn­chen“ oder „Sor­pe­le­ser“. Vor­aus­set­zung für die Urkun­de sind fünf Stem­pel je Team und drei Stem­pel je Ein­zel-Teil­neh­mer/-in.

Prei­se im Wert von 600 Euro

Für die Som­mer-Lese-Club-Welt  ste­hen Prei­se im Gesamt­wert von 600 Euro bereit, die der För­der­ver­ein der Stadt­bü­che­rei aus sei­nen Mit­teln zur Ver­fü­gung stellt.  Es lohnt sich daher, in der Stadt­bü­che­rei Sun­dern, Sett­me­cke­stra­ße 3, vorbeizukommen.

Bücher aus­lei­hen

Büche­rei­lei­te­rin Thea Schroiff  hofft, dass sich das Viel-Lesen auch für das nächs­te Jahr wie­der in den Fami­li­en und Grund­schu­len her­um­spricht. Dann heißt es: Auf zum Som­mer-Lese-Club 2022. Für die­ses Jahr ist der schö­ne Schmö­ker-Som­mer aber erst ein­mal vor­bei. „Doch Aus­lei­hen kann man schließ­lich zu jeder Jah­res­zeit“, so Thea Schroiff.

Der Som­mer-Les­e­club ist ein Koope­ra­ti­ons­pro­jekt der Stadt­bi­blio­thek Sun­dern und wird geför­dert vom Land NRW.