„KUL­TUR ROCKT“ muss 2020 lei­der auch aus­fal­len

Der Pia­nist Alex­an­der Kri­chel im Gym­na­si­um Lau­ren­tia­num im Rah­men sei­nes Edu­ca­ti­on-Pro­jekts von „Kul­tur rockt!“ (Foto: Pri­vat)

Der För­der­ver­ein der Stadt­bü­che­rei Sun­dern als Pro­jekt­trä­ger von „KUL­TUR ROCKT – das Som­mer­fes­ti­val im Pfer­de­stall“ hat sich schwe­ren Her­zens
ent­schlos­sen, das Fes­ti­val am Fron­leich­nams­wo­chen­en­de wegen der aktu­el­len Covid-19-Situa­ti­on für 2020 abzu­sa­gen.

Der Pfer­de­stall beim Haus Berg­hoff in Sun­dern-Dörn­holt­hau­sen bleibt also in die­sem Jahr ganz­jäh­rig den Pfer­den vor­be­hal­ten.

Der Betrag für gekauf­te Kar­ten wird zurück­er­stat­tet oder kann zur Kul­tur­för­de­rung gespen­det wer­den.