Kin­der­schüt­zen­fest in Hövel: Tom Vorn­weg und Anne­ma­rie Rüt­her regie­ren

10. Juni 2019
von Redaktion

Anne­ma­rie Rüt­her und Tom Vorn­weg regie­ren in Hövel (Foto: pri­vat)

Hövel. Beim Kin­der­schüt­zen­fest in Hövel war wie­der Spiel und Spaß an ers­ter Stel­le ange­sagt. Bei sämt­li­chen Attrak­tio­nen, die für die Kin­der stets kos­ten­los sind, stand die­ses Jahr auch ein Zau­be­rer auf der Büh­ne, der die Kin­der­au­gen zum Stau­nen brach­te. Der Kin­der­gar­ten Hövel hat­te sich vor­be­rei­tet für eine Auf­füh­rung und auch die Tanz­gar­de Blaue Fun­ken Enkhau­sen-Hövel zeig­te unter tosen­dem Applaus und Zuga­be-Rufen ihr Kön­nen auf der Büh­ne.

Musik­ver­ein Cäci­lia Hövel sorg­te für Unter­hal­tung

Für die musi­ka­li­sche Beglei­tung sorg­te der Musik­ver­ein Cäci­lia Hövel. Beim Vogel­schie­ßen konn­te sich Tom Vorn­weg in einem packen­dem Duell durch­set­zen und erkor Anne­ma­rie Rüt­her zu sei­ner Kin­der­schüt­zen­kö­ni­gin. Die Gro­ße Ver­lo­sung schloss den Rah­men ab und auch hier fun­kel­ten die Kin­der­au­gen bei den Preis­über­ga­ben. Das KiSchü-Team Hövel bedankt sich bei allen Unter­stüt­zern, Hel­fern und Spon­so­ren für die gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung.