„Stürz dich auf den Bücher­sta­pel!“

Juni­or-Les­e­club größ­te Feri­en-Schmö­ker­ak­ti­on für Grund­schul­kin­der
bbSun­dern. „Will­kom­men im Club!“- Mit Beginn der dies­jäh­ri­gen Som­mer­fe­ri­en fällt in der Stadt­bi­blio­thek Sun­dern der Start­schuss für die gro­ße Feri­en-Schmö­ker­ak­ti­on für Kin­der im Grund­schul­al­ter, den Juni­or-Les­e­club 2016. Unter dem Mot­to „Stürz dich auf den Bücher­sta­pel!“ ste­hen zahl­rei­che, zum Teil neu ange­schaff­te Bücher im Kin­der­buch­be­reich der Stadt­bi­blio­thek spe­zi­ell für die Juni­or-Teil­neh­mer bereit.
 
Die Spiel­re­geln für den Juni­or-Les­e­club sind denk­bar ein­fach: Zunächst ein­mal bekommt jeder jun­ge Teil­neh­mer einen Juni­or-Club­aus­weis und ein Lese­log­buch. In das Lese­log­buch tra­gen die Kin­der die gele­se­nen Bücher selbst ein und bekom­men bei Rück­ga­be einen Stem­pel „Gut gemacht”.
 
Wer wäh­rend der Som­mer­fe­ri­en min­des­tens drei Bücher liest, dem win­ken zum Abschluss eine Urkun­de und eine Abschluss­par­ty. Mit­ma­chen kön­nen alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler ab min­des­tens der Klas­se 1. Der Juni­or-Les­e­club ist ein Koope­ra­ti­ons­pro­jekt der Stadt­bi­blio­thek Sun­dern und des Kul­tur-Sekre­ta­ri­ats NRW in Güters­loh und wird geför­dert vom Land NRW.
 
Start der Anmel­dung: