Sän­ger­fest in Lang­scheid – So klingt´s am Sor­pe­see

Ein­la­dung zum Sän­ger­fest in Lang­scheid
IMG_3251 k IMG_3269 kSun­dern Lang­scheid Sor­pe­see (Hoch­sauer­land) Beim MGV West­fa­lia Lang­scheid lau­fen die Vor­be­rei­tun­gen für die 135 Jahr­fei­er auf Hoch­tou­ren. Ein 2-tägi­ges Sän­ger­fest unter dem Mot­to „So klingt´s am Sor­pe­see“ wird zahl­rei­chen Chö­ren aus der Umge­bung eine Platt­form bie­ten, sich der Öffent­lich­keit zu prä­sen­tie­ren.
Die­se bei­den Kon­zer­te fin­den am Frei­tag und Sams­tag den 15.und 16. April jeweils um 19.00 Uhr in der Schüt­zen­hal­le Lang­scheid statt. Die Kon­zer­te wer­den von nam­haf­ten Chö­ren des Krei­schor­ver­ban­des Arns­berg gestal­tet. Dazu ist die Bevöl­ke­rung recht herz­lich ein­ge­la­den.
 
Unter dem Mot­to „So klingt‚s am Sor­pe­see“ fei­ert der MGV West­fa­lia Lang­scheid in die­sem Jahr sein 135-jäh­ri­ges Bestehen. Pas­send zum Mot­to wird als Eröff­nungs­hym­ne ein Lied über das schö­ne Leben in der Natur am Sor­pe­see auf die Melo­die von „High­land Cathe­dral“ vor­ge­tra­gen, zusätz­lich wird der eigens dafür ins Leben geru­fe­ne Pro­jekt­chor einen bekann­ten Titel der Beat-und Pop-Band „Münch­ner Frei­heit“ zum Bes­ten geben.
 
Die­sen Geburts­tag wir der Män­ner­chor im Rah­men eines Sän­ger­fes­tes mit befreun­de­ten Chö­ren und Gäs­ten fei­ern. Die bei­den Kon­zer­te wer­den gestal­tet von über 20 Chö­ren aus der Regi­on. Zusätz­lich wer­den klei­ne­re Pro­jekt­chö­re ihr Kön­nen unter Beweis stel­len.
Das Pro­gramm spannt einen wei­ten Bogen von tra­di­tio­nel­len Stü­cken bis hin zu bekann­ten Melo­di­en zeit­ge­mä­ßer Chor­mu­sik. Für das leib­li­che Wohl sor­gen die vie­len Hel­fer des MGV.
 
Die Orga­ni­sa­to­ren freu­en sich über die Gäs­te aus Nah und Fern und laden alle Musik­be­geis­ter­te zu die­sem beson­de­ren Ereig­nis ein. Für den MGV bie­tet sich mit die­sen Kon­zert­ver­an­stal­tun­gen auch eine Mög­lich­keit sich inten­siv um die Nach­wuchs­för­de­rung zu küm­mern.