Poli­zei­be­richt am Sonn­tag

Dieb­stäh­le aus Pkw in Neheim – Woh­nungs­ein­bruch in Mesche­de – Ver­kehrs­un­fall­flucht in Mede­bach -

Arns­berg  (Hoch­sauer­land) Von Frei­tag auf Sams­tag (22. / 23.02.2013) wur­den in Arns­berg drei Fahr­zeu­ge von unbe­kann­ten Tätern gewalt­sam auf­ge­bro­chen. Der / die Täter führ­ten Mani­pu­la­tio­nen am Schloss der Fahr­zeug­tü­ren durch. Hüs­ten, Bahn­hof­stra­ße, Lkw Iveco, zwei Innen­raum­leuch­ten wur­den ent­wen­det. Moos­fel­de, Zu den Gär­ten, Pkw Dacia, Auto­ra­dio / CD-Play­er Kenn­wood ent­wen­det. Moos­fel­de, Zu den Gär­ten, Pkw Dacia, Auto­ra­dio / CD-Play­er JVC ent­wen­det.

An einem Pkw Mitsu­bi­shi, der seit meh­re­ren Tagen auf dem Park­platz unter der Auto­bahn­brü­cke an der Men­de­ner Stra­ße abge­stellt war, wur­den die bei­den amt­li­chen Kenn­zei­chen ‑HSK‑C 173- ent­wen­det.  (Kri)

Woh­nungs­ein­bruch in Mesche­de

Mesche­de  Zu einem Woh­nungs­ein­bruch in einem Mehr­fa­mi­li­en­haus in der Kuni­gun­den­stra­ße kam es zwi­schen Frei­tag (22.02.2013, 12:30 h) und Sams­tag (23.02.22013,  07:20 h). Der / die unbe­kann­ten Täter hebel­ten die Bal­kon­tür zur Woh­nung auf und dran­gen in die­se ein. Es wur­de Schmuck und Bar­geld ent­wen­det. (Kri)

Ver­kehrs­un­fall­flucht in Mede­bach

Mede­bach Der Geschä­dig­te hat­te sei­nen blau­en VW Pas­sat auf dem Park­platz einer Hotel­an­la­ge an der Son­nen­al­lee am Sams­tag­mor­gen (23.02.2013, 05:00 h) abge­stellt. Als er den Pkw gegen 09:30 h wie­der benut­zen woll­te, stell­te er eine Beschä­di­gung am Rad­kas­ten hin­ten links fest. Ein bis­lang unbe­kann­tes Fahr­zeug (in weiß) war ver­mut­lich beim Ein- bzw. Aus­par­ken gegen den in Höhe der Ein­fahrt zur Tief­ga­ra­ge ste­hen­den Pkw des Geschä­dig­ten gesto­ßen. (Kri)