Herbst-Aus­stel­lung in der „Alten Schmit­te“ Endorf

eule-endorfam 19. und 20. Novem­ber 2016

Sun­dern-Endorf.  Wie in jedem Jahr fin­det auch im Herbst 2016 wie­der eine Aus­stel­lung in der „Alten Schmit­te“ in Endorf statt. Unter dem The­ma „Jagd und Wild“ hat sich das Vor­be­rei­tungs­team des Muse­ums­ver­eins wie­der Gedan­ken gemacht. Dabei her­aus­ge­kom­men ist ein abwechs­lungs­rei­ches und auch lukul­li­sches Wochen­en­de. Wie immer fin­det die Aus­stel­lung am Wochen­en­de vor dem ers­ten Advents­sonn­tag statt.

 

High­light der Aus­stel­lung wird an die­sem Wochen­en­de die Vor­füh­run­gen des Falk­ners sein, der einen Uhu, einen Habicht und einen Fal­ken mit­bringt und eini­ge sei­ner Tie­re am Sonn­tag flie­gen lässt.

 

Des­wei­te­ren stellt sich an bei­den Tagen die Rol­len­de Wald­schu­le vor. Außer­dem wer­den ver­schie­de­ne Jagd­hun­de vor­ge­stellt.

 

Auch für das leib­li­che Wohl kommt wie immer nicht zu kurz:

Unse­re Damen von der Cafe­te­ria ver­wöh­nen Sie an bei­den Tagen wie­der mit duf­ten­dem Kaf­fee und selbst­ge­ba­cke­nem Kuchen. Und extra für die Jagd­aus­stel­lung gibt es Lecke­res aus der Wild­kü­che, wie z.B. Wild­gu­lasch und Wild­brat­wurst. Gera­de des­halb lohnt sich wie­der ein­mal ein Besuch in der „Alten Schmit­te“.