Helle­feld fei­ert gro­ße Okto­ber­fest-Sau­se

plakatSun­dern Helle­feld. Am 28. Okto­ber heißt es um 20 Uhr „O’Zapft is!“ auf dem Helle­fel­der „Alm­ab­trieb“. Alle Besu­cher erwar­tet eine ordent­li­che Sau­se mit der Band „Alpen­stark­strom“.

Jedes Mal, wenn sich Mar­tin, Anton und Adri­an aus dem Bre­gen­zer­wald auf den wei­ten Weg nach Helle­feld machen, haben sie nicht nur ihre Instru­men­te, son­dern auch jede Men­ge Spaß und gute Musik im Gepäck. So auch in die­sem Jahr. Mit viel Musik, Humor und eini­gen Show­ein­la­gen wer­den die Drei den Gäs­ten in der Schüt­zen­hal­le rich­tig ein­hei­zen. Dass ihnen dabei kei­ner etwas vor­macht, haben sie in die­sem Jahr schon auf den Büh­nen von Deutsch­lands größ­ten Volks­fes­ten bewie­sen, allen vor­an auf der Cann­stat­ter Wasen, dem Bre­mer Frei­markt oder auch der Libo­ri Kir­mes in Pader­born. Musi­ka­lisch kommt dabei mit Ober­krai­ner und Schla­ger über Dis­ko und Oldies bis hin zu Rock & Pop jeder auf sei­nen Geschmack.

Die Gau­di beginnt in um 20 Uhr mit dem gro­ßen Fass­an­stich in der Schüt­zen­hal­le. Wer vor 21 Uhr da ist bekommt zudem zwei Wert­mar­ken gra­tis. Dar­über hin­aus ist für das leib­li­che Wohl wie immer bes­tens gesorgt. Neben ori­gi­nal Bay­ri­schem Bier und kal­ten Geträn­ken aus dem Sauer­land wer­den auch eini­ge Spei­sen aus der bay­ri­schen Küche ser­viert. Dabei wird für jeden Geschmack etwas gebo­ten.

Vor­ver­kaufs­kar­ten kön­nen zum Preis von 8 € bei den Vor­stands­mit­glie­dern oder über das Kon­takt­for­mu­lar auf der Home­page der Schüt­zen­bru­der­schaft Helle­feld (www.schuetzenbruderschaft-hellefeld.de) erwor­ben wer­den. Kar­ten an der Abend­kas­se kos­ten 10 €. Es wäre schön, wenn auch in die­sem Jahr wie­der vie­le Besu­cher in Tracht kom­men wür­den.

Die Schüt­zen­bru­der­schaft St. Mar­ti­nus Helle­feld heißt alle Gäs­te von nah und von fern herz­lich will­kom­men und freut sich auf Ihren Besuch.