Füh­rungs­wech­sel bei der Jugend­feu­er­wehr Stadt Sun­dern – Fabi­an Lüb­ke wird neu­er Stadt­ju­gend­feu­er­wehr­wart

Sun­dern. Kürz­lich tra­fen sich die Betreu­er der Jugend­feu­er­wehr zu einer außer­or­dent­li­chen Aus­schuss­sit­zung an der Feu­er­wa­che in Sun­dern. Grund war das Aus­schei­den des bis­he­ri­gen Stadt­ju­gend­feu­er­wehr­war­tes Chris­ti­an Strat­mann, der aus beruf­li­chen Grün­den von sei­nem Amt zurück­ge­tre­ten war. Durch den Lei­ter der Feu­er­wehr Frank Sied­hoff wur­den die anwe­sen­den Jugend­be­treu­er ange­hört, die sich ein­stim­mig für Fabi­an Lüb­ke von der Lösch­grup­pe Lang­scheid als Nach­fol­ger aus­spra­chen.

 

Wehr­lei­ter Frank Sied­hoff und Micha­el Lüb­ke als Vor­sit­zen­der des Stadt­feu­er­wehr­ver­ban­des dank­ten Chris­ti­an Strat­mann für sei­ne her­vor­ra­gen­de Tätig­keit in den ver­gan­ge­nen zwei Jah­ren. Für sei­nen beruf­li­chen Wer­de­gang bei der Feu­er­wehr Bochum wünsch­ten sie ihm an die­ser Stel­le alles Gute.

 

In der Jugend­feu­er­wehr der Stadt Sun­dern sind der­zeit 117 Mäd­chen und Jun­gen im Alter zwi­schen 10 und 17 Jah­ren aktiv.

Bild  Dani­el Siet­hoff (Stell­ver­tre­ter), Chris­ti­an Strat­mann, Frank Sied­hoff (Lei­ter der FW), Fabi­an Lüb­ke, Frank Hüben­thal (Stell­ver­tre­ter)