Erneu­te Voll­sper­rung der Steme­ler Stra­ße

stemelSundern - Stemel. Ab Freitag, den 21.10.2016 um 13:00 Uhr kommt es im Großraum Sundern erneut zu verkehrlichen Behinderungen.

Der nächs­te Bau­ab­schnitt zur Sanie­rung der Orts­durch­fahrt von Sun­dern- Ste­mel wird durch Asphalt­ar­bei­ten abge­schlos­sen. Aus bau­li­chen Grün­den ist es des­halb erfor­der­lich, die Steme­ler Stra­ße (L 519)  zur Fahr­bahn­de­cken­sa­nie­rung von der Ein­mün­dung „Alten­berg“ bis zur Ein­mün­dung der Kreis­stra­ße 34 Lind­hö­vel, bis Mon­tag den 24.10.2016 um 05:00 Uhr für den gesam­ten Ver­kehr voll zu sper­ren.

Wäh­rend die­ser Voll­sper­rung ist es nicht mög­lich, die Steme­ler Stra­ße im gesperr­ten Bereich zu befah­ren. Eine groß­räu­mi­ge Umlei­tung von Hach­en nach Sun­dern und umge­kehrt wird ent­lang des Sor­pe­sees ein­ge­rich­tet. Der Bus­ver­kehr zwi­schen Sun­dern und Hach­en ist sicher­ge­stellt, auf­grund der Umlei­tung sind aber Stö­run­gen zu erwar­ten, wes­halb die geson­der­ten Hin­wei­se in der Pres­se und an den Hal­te­stel­len beach­tet wer­den soll­ten.

Die Bau­fir­ma und die Stadt­ver­wal­tung Sun­dern bit­ten um Ver­ständ­nis und emp­feh­len ins­be­son­de­re am Frei­tag­nach­mit­tag den Bau­stel­len­be­reich groß­räu­mig zu umfah­ren!

(Info der Stadt Sun­dern)