Die­sel in Sun­dern aus drei Lkw abge­zapft

Sun­dern (Hoch­sauer­land)  Unbe­kann­te Täter haben drei Lkw, die auf einer Flä­che nahe einer Werk­statt am Sel­sche­der Weg stan­den, ange­gan­gen. Sie öff­ne­ten die Tank­de­ckel und pump­ten ins­ge­samt etwa 200 Liter Die­sel ab. Von zwei der drei Lkw wur­den dabei auch noch die Fron­tem­ble­me (Mer­ce­des­stern) abge­ris­sen und gestoh­len.

Augen­schein­lich haben die bis­lang unbe­kann­ten Täter auch ver­sucht, in zwei der Fah­rer­ka­bi­nen ein­zu­bre­chen, was aber nicht gelang. Die Dieb­stäh­le ereig­ne­ten sich zwi­schen Sams­tag Mon­tag.  Zeu­gen­hin­wei­se bit­te an die Poli­zei Sun­dern unter der Tele­fon­num­mer 02933–90200.