Bus­tour und Win­te­re­vent zum Start in die Schluss­pha­se des Bürgermeisterwahlkampfes

Arns­berg. (Hoch­sauer­land) Der SPD-Stadt­ver­band star­tet mit gleich zwei Ver­an­stal­tun­gen am 11.1.2018 in die hei­ße Pha­se des Bür­ger­meis­ter­wahl­kamp­fes. Bereits am Nach­mit­tag lädt der SPD Stadt­ver­band Arns­berg alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu einer kos­ten­lo­sen Bus­tour durch unse­re schö­ne Stadt Arns­berg ein. Unter fach­kun­di­ger Lei­tung wer­den eini­ge Punk­te im Stadt­ge­biet ange­fah­ren und die Pla­nun­gen und Ent­wick­lun­gen vor­ge­stellt und erläu­tert. Zustiegs­mög­lich­kei­ten sind um 14 Uhr an der Gast­stät­te Kör­ner in Bruch­hau­sen und um 14 Uhr 30 auf dem Neu­markt in Arns­berg. Gro­ße Ver­än­de­run­gen ste­hen im Bereich des Alten Hal­len­ba­des in Arns­berg an. Von dort aus geht es zum Neu­bau des Sauer­land­mu­se­um, zur Roden­tel­gen­ka­pel­le in Bruch­hau­sen und zum Bereich am NASS in Hüs­ten. Wei­ter auf dem Pro­gramm steht die Umge­stal­tung des Bahn­hofs­um­fel­des und der Umbau des Rat­hau­ses. Der Abschluss der Tour bil­det das Gebiet um die neu gestal­te­te Möhne­st­ras­se. Im Anschluss besteht die Mög­lich­keit am fol­gen­den Win­te­re­vent mit dem Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten Ralf Paul Bitt­ner teil­zu­neh­men. Die Rück­fahrt zu den Aus­gangs­punk­ten erfolgt ab etwa 19 Uhr 45. Anmel­dun­gen wer­den bis zum 10.1. erbe­ten unter 02932/429542 (Bit­te Name, Per­so­nen­zahl und Ein­stiegs­ort auf das Band spre­chen) oder per Mail an event@​spd-​bruchhausen.​de.

Für alle Inter­es­sier­ten steht ab 17 Uhr das Win­te­re­vent der SPD im Licht­hof von Schloss Herdrin­gen auf dem Pro­gramm. Kom­men Sie vor­bei und ler­nen Sie den Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten Ralf Paul Bitt­ner und sei­ne Ideen für Arns­berg ken­nen. Höhe­punkt der Ver­an­stal­tung wird die Vor­stel­lung der Ideen und Plä­ne von Ralf Paul Bitt­ner für Arns­berg sein. Was will er kurz­fris­tig nach der Wahl anpa­cken und was hat er auf län­ge­re Sicht vor? (100 Tage und 1000 Tage­plan). Zum ers­ten Mal prä­sen­tiert wird auch der brand­neue Image­film des Kan­di­da­ten. Nach dem offi­zi­el­len Pro­gramm besteht reich­lich Gele­gen­heit mit dem Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten Ralf Paul Bitt­ner ins Gespräch zu kom­men. Musi­ka­lisch umrahmt wird die Ver­an­stal­tung vom Fan­fa­ren­korps Neheim-Hüs­ten e.V. (Anmel­dun­gen für das Win­te­re­vent wer­den erbe­ten unter info@​ralfpaulbittner.​de und unter 02932/701246).