„Wil­de Müll­kip­pe” im Rum­be­cker Holz – Innen­ver­klei­dung eines Golfs entsorgt

Ille­ga­le Abfall­ent­sor­gung im Rum­be­cker Holz entdeckt

 

Arns­berg. Eigent­lich ein Fall für den Schrott­platz: Auf dem Fried­hofs­park­platz im Rum­be­cker Holz haben Unbe­kann­te ille­gal die Innen­ver­klei­dung eines Golf 3 ent­sorgt. Ent­deckt wur­de die wil­de Müll­kip­pe Anfang die­ser Woche.

Fotos: Stadt Arnsberg

 

Die teils scharf­kan­ti­gen Gegen­stän­de ver­schmut­zen nicht nur die Land­schaft – auch Tie­re könn­ten sich leicht an dem uner­laubt abge­leg­ten Abfall ver­let­zen. Beson­ders mar­kant an dem Fund ist eine grü­ne Umran­dung an der Tür­ver­klei­dung und eine Holz­plat­te, die ver­mut­lich als Kof­fer­raum­ab­la­ge oder ‑ver­klei­dung gedient hat.

 

Anzei­ge gegen Unbekannt

Die Tech­ni­schen Diens­te stel­len Anzei­ge gegen Unbe­kannt und neh­men ger­ne Hin­wei­se zum Fund oder even­tu­el­len Beob­ach­tun­gen ent­ge­gen an abfallwirtschaft@​arnsberg.​de oder tele­fo­nisch unter 02932 201‑4120.