Net­te Men­schen tref­fen und ken­nen­ler­nen – Offe­ner Treff für Arns­ber­ger ab 55 Jahren

6. Oktober 2021
von Redaktion
Offe­ner Treff „Arns­berg 55+“ am Mitt­woch, 20. Oktober
Arns­berg. Net­te Men­schen tref­fen und ken­nen­ler­nen, Gedan­ken aus­tau­schen und künf­ti­ge Begeg­nun­gen pla­nen – der offe­ne Stamm­tisch „Arns­berg 55+“ lädt herz­lich Men­schen ab 55 Jah­ren aus allen Arns­ber­ger Stadt­tei­len ein. Die Grup­pe trifft sich wie­der am Mitt­woch, 20. Okto­ber, um 15.30 Uhr vor dem Ein­gang zum Sauer­land-Muse­um, Alter Markt 24–30 in Arnsberg.
Gemein­sam besu­chen die Teil­neh­men­den die Aus­stel­lung „Im Wes­ten viel Neu­es“, der Ein­tritt kos­tet 8 Euro. Im Anschluss wird in gesel­li­ger Run­de in das Restau­rant „Altes Back­haus“, Alter Markt 27, 59821 Arns­berg ein­ge­kehrt. Wer nur am Restau­rant­be­such teil­neh­men möch­te, kann sich alter­na­tiv um 17.15 Uhr direkt im Alten Back­haus einfinden.

Anmel­dung erforderlich

Die Teil­nah­me ist aus­schließ­lich unter Ein­hal­tung der 3G-Regel (geimpft/​genesen/​getestet) und nach vor­he­ri­ger Anmel­dung mög­lich. Inter­es­sier­te mel­den sich bis zum 15. Okto­ber bei Chris­ta Stodt unter Tel. 02932 26486 oder bei der Enga­gemnet­för­de­rung, Nico­le Ful­ler, Tel. 02932 201‑2281 an.