Fami­li­en­bü­ro för­dert Feri­en­maß­nah­men vor Ort – Städ­ti­sche Feri­en­an­ge­bo­te in Vorbereitung

7. Juni 2021
von Redaktion

 

 

 

Arns­berg. Coro­nabe­dingt wer­den auch in die­sem Jahr vie­le Feri­en­fahr­ten von Ver­ei­nen und Ver­bän­den in den Som­mer­fe­ri­en abge­sagt. Eini­ge Anbie­ter haben aber Ideen für Ange­bo­te in Klein­grup­pen vor Ort ent­wi­ckelt – und kön­nen sich die­se mit kom­mu­na­len Mit­teln för­dern las­sen. Mit der Son­der­för­de­rung für „Tages­maß­nah­men im Rah­men der Stadt­rand­er­ho­lung“ kön­nen pro Tag und teil­neh­men­de Per­son 5 Euro (statt bis­her 3,50 Euro) bezu­schusst werden.

 

„Eini­ge Gruppenleiter*innen, die sonst die Som­mer­fe­ri­en­fahr­ten orga­ni­sie­ren, habe gute Ideen, damit bei den Daheim­ge­blie­be­nen kei­ne Lan­ge­wei­le auf­kommt. Die­se Initia­ti­ven wol­len wir im Fami­li­en­bü­ro best­mög­lich för­dern und unter­stüt­zen“, erklärt Fami­li­en­bü­ro­lei­ter Chris­ti­an Eck­hoff. Vor­aus­set­zung ist, dass für alle Maß­nah­men ein geeig­ne­tes Hygie­nekon­zept erar­bei­tet und vor­ge­legt wird. Für sons­ti­ge Fra­gen zum Ablauf und der Bean­tra­gung ist das Team des Fami­li­en­bü­ros gern behilf­lich unter Tel. 02932 201 1395 oder per E‑Mail an

familienbuero@​arnsberg.​de.

 

Die För­der­richt­li­ni­en und Anträ­ge sind auf der städ­ti­schen Inter­net­sei­te zu fin­den unter www​.arns​berg​.de/​j​u​g​e​n​d​/​j​u​g​e​n​d​f​o​e​r​d​e​r​u​n​g​/​i​n​d​e​x​.​php.

 

Feri­en­an­ge­bo­te vom Fami­li­en­bü­ro wer­den kurz­fris­tig bekannt gegeben

 

Im Rah­men der Locke­run­gen der Coro­na­schutz­maß­nah­men sind aktu­ell wie­der Grup­pen­an­ge­bo­te der Kin­der- und Jugend­ar­beit im Frei­en und in geschlos­se­nen Räu­men mög­lich. Von daher kön­nen, vor­be­halt­lich der Ent­wick­lung der 7‑Ta­ge-Inzi­denz, ab der zwei­ten Juni-Woche die ers­ten Feri­en­an­ge­bo­te ver­öf­fent­licht wer­den. Eine Online-Anmel­dung ist ab Mon­tag, 14. Juni (15 Uhr) geplant.

 

Infor­ma­tio­nen zu den Ange­bo­ten wer­den auf der städ­ti­schen Inter­net­sei­te ver­öf­fent­licht unter www​.arns​berg​.de/​k​i​n​d​e​r​s​t​a​d​t​/​i​n​d​e​x​.​php.