UPDATE: Mas­kier­ter im Bereich der Grund­schu­le Nie­ders­feld – Groß­ein­satz der Poli­zei

29. Mai 2019
von Redaktion

Nie­ders­feld. Die Poli­zei im Hoch­sauer­land­kreis infor­miert über einen aktu­el­len Groß­ein­satz. Dem­nach wur­de im Bereich der Grund­schu­le in Nie­ders­feld eine mas­kier­te Per­son gese­hen, nach der gefahn­det wird. Der bzw. die Unbe­kann­te trägt eine Jeans, ein dunk­les Ober­teil und wei­ße Nike-Schu­he.

Die Poli­zei hat sämt­li­che Kin­der in die Schu­le eva­ku­iert und sichert mit vie­len Ein­satz­kräf­ten den Bereich ab.

Update 10:30 Uhr:
Mitt­ler­wei­le hat die Poli­zei mit­ge­teilt, dass der mas­kier­te Mann auf dem Schul­park­platz eine Schul­mit­ar­bei­te­rin ange­spro­chen hat­te. Anschlie­ßend leg­te er sei­nen Arm auf ihre Schul­tern, hielt ein Mes­ser in der Hand und sag­te sinn­ge­mäß: „Mal sehen, was heu­te pas­siert“. Dar­auf­hin flüch­te­te die Frau in die Schu­le.

Mitt­ler­wei­le haben alle Kin­der die Schu­le sicher ver­las­sen und sind auf dem Heim­weg.