Hund bei Unfall schwer ver­letzt – Poli­zei sucht nach Hinweisen

Win­ter­berg. Nach einer Ver­kehrs­un­fall­flucht mit einem ver­letz­ten Hund sucht die Poli­zei nach Hin­wei­sen. Ein Hund lief am Mitt­woch gegen 14.30 Uhr unkon­trol­liert auf die Küst­el­ber­ger Stra­ße. Hier kam es zum Zusam­men­stoß mit einem grau­en SUV. Die­ser war von Nie­ders­feld in Rich­tung Küst­el­berg unterwegs.

Der Hund erlitt bei dem Unfall schwe­re Ver­let­zun­gen. Die Tier­hal­te­rin küm­mer­te sich um den Misch­ling. Der SUV flüch­te­te nach dem Unfall in Rich­tung Küstelberg. 

Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Win­ter­berg unter 0 29 81 – 90 200 entgegen.