Rat­haus­tür mit Eiern beworfen

28. April 2021
von Redaktion

Mit Eiern ver­dreck­ten Van­da­len die Rat­haus­tür von Sun­dern. (Foto: Stadt­ver­wal­tung Sundern)

Van­da­lis­mus an der Rat­haus­tür in Sundern

Sun­dern. Am Abend des 26.04.21 ver­dreck­ten Unbe­kann­te mit zahl­rei­chen Eiern die Tür des Rat­hau­ses in Sundern.

Ein wie immer gear­te­tes „Motiv“ ließ sich nicht erken­nen. Inso­fern scheint es sich um rei­nen Van­da­lis­mus zu handeln.

Dass die­ser sich gera­de gegen das Rat­haus rich­tet, in dem unter stren­gen Hygie­ne­re­geln ver­sucht wird, den nor­ma­len Betrieb und den Ser­vice für die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger auf­recht zu erhal­ten, emp­fin­det man im Rat­haus als beson­ders empörend.

Gegen den oder die Täter wur­de Anzei­ge erstattet.