Das Mar­ken­fel­der Mario­net­ten-Thea­ter kommt mit Pol­di und Nöff-Nöff zum Weih­nachts­markt in Let­ma­the

markenfelder-marionetten-theaterIser­lohn. Das Mar­ken­fel­der Mario­net­ten-Thea­ter spielt am Sams­tag, 10. Dezem­ber, um 16 Uhr, in der Kin­der­bü­che­rei im Haus Let­ma­the, Hage­ner Stra­ße 62, das Stück “Pol­di und Nöff-Nöff ret­ten Weih­nach­ten”:

Die bei­den Freun­de Pol­di und Nöff-Nöff – ein Dra­che und ein Schwein­chen – müs­sen mit­er­le­ben, wie das außer­ge­wöhn­lichs­te Ren­tier des Weih­nachts­man­nes ent­führt wird und mit ihm die Geschen­ke aller Kin­der auf der Welt. Eine böse Hexe und ein Yeti spie­len gemein­sam ein böses Spiel. Aber Pol­di und Nöff-Nöff, die den Kin­dern als muti­ge Freun­de bekannt sind, wer­den es hof­fent­lich schaf­fen, die Sache wie­der in Ord­nung zu brin­gen. Damit das klappt, brau­chen sie aller­dings – wie immer – die Hil­fe der klei­nen und gro­ßen Zuschau­er.

 Das Team der Let­ma­ther Büche­rei freut sich auf vie­le Besu­cher. Der Ein­tritt ist frei.

Weih­nachts­markt