Westdeutsche Zeitung: JVA-Suizid in Wuppertal-Ronsdorf: 17-Jähriger laut Justizminister „zukunftsorientiert“

von Dorfinfo Euro-Press - - Veröffentlicht am 23. 01 2017
Düsseldorf (ots) – Wuppertal. Im Fall des 17-Jährigen, der sich am 11. Juni in der Jugend-Justizvollzugsanstalt Wuppertal-Ronsdorf mit einem Bettlaken erhängt hat, sieht Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) bislang keinen Anlass zu Maßnahmen der Dienstaufsicht. „Zusammenfassend lässt sich mutmaßen, dass Herr S. zunächst durchaus zukunftsorientiert war und sich der Todeswunsch erst kurz vor der Tat entwickelt hat“, heißt es in dem Bericht, den Kutschaty am Mittwoch (29. Juni) im Rechtsausschuss des Landtags vorlegen will. Das berichtet die Westdeutsche Zeitung in ihrer Dienstag-Ausgabe (28. Juni). Kutschatys Schlussfolgerung dürfte für politische Diskussionen sorgen. Aus dem dreiseitigen Bericht, der der WZ-Redaktion vorliegt, geht hervor, dass der 17-Jährige S. bereits im November 2015 in Wuppertal-Ronsdorf einsaß und schon damals Suizid-Absichten geäußert hatte. Diese äußerte er ebenfalls nach seiner erneuten Verhaftung am 9. Juni in der JVA Köln und am 10. Juni wieder in Wuppertal. Auch der Wuppertaler Anstaltsarzt ging von einer Suizid-Gefährdung aus. Daraufhin wurden die Sicherungsmaßnahmen noch einmal verschärft. Der Suizid war der dritte Todesfall in der JVA binnen zweier Monate. Im Mai hatte ein Häftling einen Mitgefangenen erwürgt, im April hatte sich eine Mitarbeiterin mit einer Dienstwaffe erschossen.

Pressekontakt: Westdeutsche Zeitung Nachrichtenredaktion Telefon: 0211/ 8382-2370 redaktion.nachrichten@wz.de www.wz.de

Original-Content von: Westdeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de