Weitere Festnahme nach Neheimer Raubserie

von Dorfinfo Lokal Press - - Veröffentlicht am 18. 05 2017

Arnsberg  Im Februar kam es zu mehreren Raubdelikten durch Fahrradfahrer in der Neheimer Innenstadt. Wie bereits berichtet konnte die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis bereits im März einen 37-jährigen Neheimer festnehmen. Dieser befindet sich momentan in Untersuchungshaft. Am Dienstag nahm die Polizei seine 26-jährige Freundin fest. Nach weiteren Ermittlungen durch das Kriminalkommissariat Arnsberg steht die Neheimerin im Verdacht am 24.

Februar am Odenhauser Weg den Raub begangen zu haben, bei dem eine 67-jährige Seniorin schwerverletzt wurde. Die bislang nicht vorbestrafte Frau wurde zwischenzeitlich dem Haftrichter am Amtsgericht Arnsberg vorgeführt. Hierbei zeigte sie sich voll geständig. Der bereits bestehende Haftbefehl wurde anschließend gegen strenge Auflagen außer Vollzug gesetzt.

Print Friendly, PDF & Email
Tags

«zurück
Permanenter Link zu dieser Meldung:


Unser Angebot kann Beiträge, Texte enthalten die von externen Autoren stammen, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte externer Autoren ist stets der jeweilige Autor verantwortlich!




Artikel einreichen


Pin It
Dorfinfo.de DEIN Sauerland
© Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor 2002-2017 - Alle Rechte vorbehalten
barrierefrei - privat - unparteilich - unabhängig - Impressum

google-news-partner Follow Dorfinfo on Twitter Dorfinfo bei Facebook

Copyright © Dorfinfo.de